Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Marihuana-Muffins: Übelkeit plus Strafverfahren Pärchen
Lokales Segeberg Marihuana-Muffins: Übelkeit plus Strafverfahren Pärchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:37 29.05.2012
Barmstedt

Nachdem der 25-Jährige und seine 34 Jahre alte Freundin von dem selbst gebackenen Muffins „genascht“ hatten, wurde ihnen so übel, dass sie den Notarzt riefen. Ein Rettungswagen brachte die beiden in ein Krankenhaus, wie die Polizei Bad Segeberg am Dienstag mitteilte. Gegen sie wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Die Tat ereignete sich bereits am 19. Mai.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wedel - Am Montagmittag fuhr ein Radfahrer im Kreuzungsbereich "Am

Marktplatz/Austraße/Rolandstraße/Küsterstraße". Er wird nun als Zeuge eines Motorradunfalls gesucht.

29.05.2012

Am Pfingstwochenende wurden in Ellerbek zwei Autos gestohlen.

29.05.2012

ein 20-Jähriger ist betrunken vor einen Stromverteilerkasten und anschließend weitergefahren.

28.05.2012
Anzeige