Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Meistertitel für Segeberger Schützen
Lokales Segeberg Meistertitel für Segeberger Schützen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 27.06.2013
Hartenholm

Als recht stark hat sich die Segeberger Mannschaft beim Schießen um die Landesmeisterschaft erwiesen. Insgesamt nahmen 240 Schützen aller Kreisgruppen des Landes teil. Geschossen wurde in den Mannschaftswettbewerben und in der Einzelwertung der verschiedenen Leistungsklassen. Fast alle Kreise stellten eine Mannschaft. Auch viele Jägerinnen nahmen an der Meisterschaft teil, fünf Kreisgruppen sogar mit einer kompletten Damenmannschaft. Beim Trap-Schießen jedoch erwischte ein kräftiger Gewitterschauer mit Sturzregen und Sturmböen die Segeberger Langwaffenmannschaft und zerstörte die Hoffnung auf ganz große Ergebnisse. Die Tontauben wurden durch die Lüfte gewirbelt und waren kaum zu sehen.

Trotzdem konnte die Mannschaft der Kreisjägerschaft Segeberg durch eine geschlossene Mannschaftsleistung mit den Schützen Hans-Jörg Faden (Hasenmoor), Tobias Haacks (Bad Segeberg), Eike Schuldt (Fuhlenrüe), Björn Schlatz (Schmalfeld), Uwe Erfurth (Hartenholm) und Hans-Jürgen Hamann ( Bühnsdorf) mit 1299 Punkten den Landesmeistertitel vor den Mannschaften aus Flensburg und Dithmarschen-Süd erringen.

Nord-Ostsee-Meister aller Klassen im Langwaffenschießen wurde Ronny Andresen aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg mit 338 Punkten. Die Segerberger Kurzwaffenmannschaft mit den Schützen Michael Schirrmacher(Bimöhlen), Wolfgang Harm (Bad Segeberg), Uwe Erfurth, (Hartenholm), Björn Schlatz (Schmalfeld) und Hans-Jürgen Hamann (Bühnsdorf) wurden mit 714 Punkten Vize-Landesmeister hinter den Flensburgern.

Tobias Haaks wurde dritter Meister aller Klassen und Vize-Landesmeister in der Sonderklasse mit sehr guten 335 Punkten. Er holte sich die bronzene und die silberne Medaille. Die Jagdhornbläsergruppe des Hegering V Neuengörs und Reinfeld umrahmte die Siegerehrung mit ihren Jagdsignalen und Jägermärschen. ln

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Soziales Zirkusprojekt hilft verhaltensauffälligen Jugendlichen zu einer anderen Persönlichkeit.

27.06.2013

Eine Premiere für Ortshandwerkerschaft Wahlstedt.

27.06.2013

Unfälle und Verletzungen bis hin zu Notfallsituationen treten immer plötzlich auf und erfordern gerade bei Lebensgefahr ein sofortiges, gezieltes und richtiges Handeln.

27.06.2013