Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Messerattacke: Mann verletzt Sohn
Lokales Segeberg Messerattacke: Mann verletzt Sohn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:15 28.08.2013
Die Adlerstraße in Wahlstedt ist ein ruhiges Quartier mitten im Zentrum. Doch am Sonntag kam es hier zu einer Messerattacke. Quelle: Foto: Hiltrop

Was muss in einem Mann vorgehen, dass er mit einem Messer auf seinen Sohn losgeht, ihn verletzt? Mit dieser Frage und dem Hergang der genauen Tat müssen sich derzeit Segebergs Ermittler beschäftigen: Am Sonntag gegen 16 Uhr soll ein 55-jähriger Wahlstedter auf seinen 32-jährigen Sohn eingestochen haben, teilte die Polizei mit.

Der Vorfall ereignete sich bereits am Sonntagnachmittag gegen 16 Uhr im Auto des Sohnes auf einem Parkplatz. Nach LN-Informationen spielte sich das Drama an der Adlerstraße in Wahlstedt ab. Die Kriminalpolizei in Bad Segeberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Sie geht derzeit von einer Tötungsabsicht des Vaters aus. Darum wurde am Montagabend vom Amtsgericht Kiel Haftbefehl erlassen. Der Mann sitzt in Untersuchungshaft.

Die Beamten halten sich bedeckt. Es gebe keine Auskünfte aufgrund des schwebenden Verfahrens. Nur so viel: Auslöser waren vermutlich Familienstreitigkeiten, und der 55-Jährige war zum Tatzeitpunkt alkoholisiert. Er leistete gegenüber der Polizei keinen Widerstand. Das 32-jährige Opfer erlitt nach Polizeiangaben leichtere Verletzungen und kam in ein Krankenhaus, wo es ambulant versorgt wurde.

hil

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Über mangelnde Beteiligung an ihrem Turnier können sich die Mitglieder des Petanque-Vereins „Red Boule“ Bad Segeberg/Wahlstedt wahrlich nicht beklagen.

28.08.2013

BBS-Fraktionsvorsitzender Heino Pfeiffer will dafür seine Wählergemeinschaft gewinnen. Hitzige Debatte in der Bad Segeberger Stadtvertretung um umstrittenen Bebauungsplan.

28.08.2013

Zu einem Seniorenausflug am 11. September lädt die Neuengörser Kirchengemeinde ein. Um 10.45 Uhr   startet der Bus an der Osterkirche nach Eutin.

28.08.2013
Anzeige