Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Mit Böllern und Getöse: Schützen ziehen durch die Stadt

Bad Segeberg Mit Böllern und Getöse: Schützen ziehen durch die Stadt

Gleich elf Vereine hatten gestern ihre Abordnungen und ihre Fahnenträger nach Bad Segeberg geschickt – Alexander Richter neuer Schützenkönig.

Voriger Artikel
„Wir krochen manchmal auf dem Zahnfleisch“
Nächster Artikel
Streit in Autowerkstatt eskaliert: Polizei korrigiert Angaben

Der Traventhaler Spielmannszug führte den Umzug der Stadtvogelschützengilde von 1595 durch die Stadt an.

Quelle: Fotos: Domann

Bad Segeberg. Nicht nur Frankreich hatte seinen Sonnenkönig, auch Bad Segeberg hatte einen für ein Jahr. Schützenkönig Sönke Pahl wird als der Sonnenkönig in die Annalen der Stadtvogelschützengilde von 1595 eingehen. Nicht weil sich alle Gildebrüder um den König drehten, sondern weil zu jeder Outdoor-Veranstaltung der Schützen die Sonne schien. So auch gestern Morgen beim großen Schützenumzug durch die Innenstadt. Der Sonnenkönig wurde gebührend begrüßt und grüßte zurück, bevor er huldvoll an seinen 56 Gildebrüdern und den etwa 60 Schützen befreundeter und benachbarter Vereine vorbeischritt. Da die Gilde seit einigen Jahren eine eigene Böllerschützensparte hat, sorgten die Böllerschützen für Rauch und Getöse. Unter Anleitung von Jürgen Jaschinski zeigten die Herren drei verschiedene Schussformationen.

LN-Bild

Gleich elf Vereine hatten gestern ihre Abordnungen und ihre Fahnenträger nach Bad Segeberg geschickt – Alexander Richter neuer Schützenkönig.

Zur Bildergalerie

Damit der Umzug den alten Traditionen folgen konnte, gab Kommandoführer Björn Broers den Ton an. So mussten die Schützen in der ersten Reihe in Vorbereitung auf den „Stärkungstrunk“ drei Schritte vortreten und den rechten Handschuhe ausziehen. Ehefrauen der Schützen unter Führung von Sabine Pahl kredenzten bunte Kurze. „Es war ein aufregendes Jahr, es ist viel zu schnell vorbeigegangen“, sagte eine wehmütige Sabine Pahl.

Traditionell legen die Gildebrüder einen Stop am Central-Gasthof und am Seniorenheim „Parkblick“ ein. So auch dieses Mal, bemerkenswert dabei, dass die Sperrungen der Baustelle abgebaut und die Straßenbearbeitungsmaschinen entfernt worden waren, damit der Umzug ohne Hindernisse stattfinden konnte. Wie in den vergangen Jahren auch, sorgten die Polizisten Michael Dreyer und Uwe Pawlowski für einen reibungslosen Ablauf. „Es ist ein angenehmer Dienst, nachher kommt noch die Demo“, so Dreyer.

Eine weitere Besonderheit war die Größe des Umzugs, elf Schützenvereine hatten Abordnungen und ihre Fahnenträger geschickt: Boostedt, Groß Kummerfeld, Itzstedt, Hartenholm-Hasenmoor, Norderstedt, Rickling, Seth, Stuvenborn, Trappenkamp, Traventhal und Wahlstedt.

Nach dem gemeinsamen Frühstück fand das Schießen der Ehrengäste auf die Zitrone statt. Nach etwa 25 Schüssen holte Tobias Gellert vom Kindervogelschießen die zerfledderte Zitrone vom Vogel und musste in sie hinein beißen.

Am Abend dann der Höhepunkt: Mit dem 2356. Schuss durch Detlef Kuhnke wurde Alexander Richter gestern Abend zum neuen Schützenkönig geschossen.

Silvie Domann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Die FDP lässt Jamaika platzen: Was wäre nun Ihre bevorzugte Lösung?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.