Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Mit den Musikern auf der Bühne
Lokales Segeberg Mit den Musikern auf der Bühne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 17.09.2016

Ein paar Stuhlreihen, direkt um die Musiker herum auf der Bühne platziert, und schon geht es los: „Bühne – hautnah erlebt“ heißt die neue Reihe im Kleinen Theater in Wahlstedt. Eröffnet wird sie am Sonnabend, 24. September, mit den Musikern Rainer Bielfeldt und Thomas Keller. „Musik machen“ ist ab 20 Uhr der schlichte Titel ihres Programms. Karten gibt es – ohne Abo – im freien Verkauf.

Zur Galerie
Reihe „Hautnah erlebt“ im Kleinen Theater wird mit Rainer Bielfeldt eröffnet.

Regelmäßige Besucher des Kleinen kennen Bielfeldt vor allem als Pianist von Tim Fischer. Für Fischer schrieb Bielfeldt auch den legendären Titel „Rinnsteinprinzessin.“ Doch der Hamburger komponierte auch die Songs für „Mascha“, einen Abend für die berühmte deutsche Lyrikerin Mascha Kaléko, oder Kindermusicals wie „Käpt‘n Sharky“, dem Weihnachtsmärchen 2015 am St. Pauli-Theater, oder „Pippi Langstrumpf feiert Geburtstag", das in Lübeck aufgeführt wurde. Älteren Segebergern ist Bielfeldt bereits seit den 90ern ein Begriff, als er noch studierte und bereits bei den Kulturhöfen in der Nachbar-Kreisstadt Bad Oldesloe auftrat. Nächsten Sonnabend geht es allein um seine eigenen hintersinnigen Lieder, begleitet von Bielfeldt selbst und vom virtuosen Instrumentalisten Thomas Keller an Saxophon und Akkordeon. Ein Abend mit Bekanntem und mit so mancher unentdeckter Perle. Karten für 20 Euro bei freier Platzwahl unter Tel. 045 54/ 5745 oder www.theater.wahlstedt.de

ark

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Geschichte zur LN-Ausstellung: Bauer Erdmann entdeckte Anfang der 50er Jahre, dass Camper-Betreuung lukrativer als Feldarbeit ist.

17.09.2016

Am Tag der deutschen Einheit bekommt Bad Segeberg Besuch von seiner ostdeutschen Partnerstadt Teterow (Landkreis Rostock) in Mecklenburg-Vorpommern. Die Bad Segeberger sind am 3.

17.09.2016

In Rohlstorf musste Architekt Bernd Löhmann erst einmal dem Denkmalschutz trotzen.

17.09.2016
Anzeige