Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Mit der ganz dicken Trommel
Lokales Segeberg Mit der ganz dicken Trommel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 21.01.2017

Gigantische Trommeln, kraftvolle Bewegungen, ausdrucksstarke Rhythmen: Die Kreismusikschule bietet die Möglichkeit, in die Welt des japanischen Trommelns einzutauchen. „Taiko“ ist das japanische Wort für dicke Trommel. Die tiefen vollen und basserfüllten Schläge gehen unter die Haut und lassen. Taiko vereint traditionelle japanische Elemente mit moderner Fitness und bietet Musik, Sport und Lebensfreude. Oliver Reichelt gründete vor übern zehn Jahren seine Trommelschule „Tama Daiko“ und gibt nun bei der Kreismusikschule vier Workshops f zum Kennenlernen dieser japanischen Trommelkunst. Es können einzelne oder auch alle Termine gebucht werden. Instrumente und Stöcke werden gestellt, Der Kursus „Taiko - Japanisches Trommeln“ wird jeweils sonntags angeboten: 19. Februar Jugendakademie Bad Segeberg, 26. Februar Bad Bramstedt, 12. März und 14. Mai Kaltenkirchen. Teilnahmegebühr pro Workshop 40 Euro.

Anmeldungen unter ☎ 04551/ 95 91 20 oder www.vjka.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

400 Beratungen: Frau & Beruf zieht für 2016 eine positive Bilanz.

21.01.2017

Wegen starker Risse: Garage von Familie Schenkel an der L 69 in Bornhöved muss abgerissen werden.

21.01.2017

Der Zustand der L 69 in Bornhöved ist schlecht. Seit Jahren wünscht sich die Gemeinde eine Erneuerung, doch beim Land hat die Straße keine Priorität.

21.01.2017
Anzeige