Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Mit diesem Müll wird Theater gespielt

Bad Segeberg Mit diesem Müll wird Theater gespielt

Kinderprojektwoche an der Jugendakademie. 24 Jungen und Mädchen erabeiteten ein Stück und führten es am Freitag auf.

Voriger Artikel
Feier für den guten Jahrgang der Landwirte
Nächster Artikel
Frau bei Verkehrsunfall in Mözen verletzt

Geredet wurde wenig. Die Theaterwoche stand im Zeichen von Rhythmik, Musik und Tanz.

Quelle: Fotos: Kronlage

Bad Segeberg. Lachen, Schreien, Toben — dann plötzlich fast beängstigende Stille. Es ist kurz vor dem Auftritt. 24 Jungen und Mädchen stehen an der Tür des Probenraumes und konzentrieren sich. Im Zuschauerraum der Jugendakademie sitzen Eltern, Großeltern und Geschwister, warten gespannt auf die Vorführung. „Es sind viele gekommen, das dürfte eng werden“, sagte Theaterfachmann Thomas Minnerop (Kreismusikschule)und holte schnell noch ein paar Stühle aus der Abseite.

Eine Woche haben die acht- bis zwölfjährigen Kinder ihr Projekt erarbeitet, es ist hochaktuell und geht jeden an. „Alles Müll(er) oder was? so der Titel. Das Thema: Was kann man mit Müll alles machen, bevor man ihn wegwirft? Die Requisiten waren natürlich aus Müll, die Jungen und Mädchen hatten alles mögliche zusammengetragen: Joghurtbecher, Flaschen, Altpapier. Und sich vorher auf dem Recyclinghof des Wege-Zweckverbandes entsprechend informiert.

Seit 28 Jahren schon bietet die Jugendakademie diese Kindertheaterwoche an, nicht nur für Kinder aus dem Kreis. Sie verbringen die erste Woche der Sommerferien — Montag bis Freitag — gemeinsam in der Jugendakademie. „Sie übernachten hier, haben Theaterszenen und Choreografien erarbeitet“, schilderte Antje Steenbeck. Sie war zusammen mit Wübke Rohlfs-Grigull in diesem Jahr für das Projekt zuständig. Beide Frauen kommen vom Tanztheater Kiel und haben bei der Erarbeitung der 20-minütigen Aufführung den Schwerpunkt auf Darstellung und Musik gelegt. „Vieles läuft nonverbal ab, wir setzen auf Bewegung und Rhythmik“, beschrieb Antje Steenbeck. Unterstützt wurden sie von den Teamern Finja Lück und Alexander Storjohann. urs

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den April 2018 zu sehen!

Der HSV gewinnt sein wichtiges Heimspiel gegen den SC Freiburg mit 1:0. Schaffen die Hamburger noch den Klassenerhalt?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.