Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Mordfall: Kripo sucht Zeugen

Schackendorf/Kiel Mordfall: Kripo sucht Zeugen

Im Fall der getöteten Schackendorferin sucht die Kieler Mordkommission nach weiteren Zeugen. Hauptverdächtiger ist der Ehemann der 34-Jährigen. Der 47-Jährige bestreitet die Tat. Die Polizei interessiert sich vor allem für Beobachtungen rund um den Fundort der Leiche.

Voriger Artikel
Sexualstraftat von 1992 erst jetzt vor Gericht
Nächster Artikel
Hallenbad: Eine Rechnung mit vielen Unbekannten

Spurensuche am Fundort der Leiche.

Quelle: Foto: Materne

Schackendorf/Kiel. Die Tote war am Donnerstag vor einer Woche am Birkenweg gefunden worden, ein Wirtschaftsweg in der Gemeinde Schackendorf, parallel zur Autobahn 21. Deshalb fragt die Polizei nun: Wer war zwischen Mittwoch, 1. November, 17 Uhr und Donnerstag, 2. November, 11.30 Uhr in Fundortnähe und hat dort etwas beobachtet? Ausdrücklich betonen die Ermittler, dass sich auch Menschen melden sollen, die zu dieser Zeit südlich der Autobahnunterführung unterwegs waren – ob zu Fuß oder mit dem Auto –, ohne etwas beobachtet zu haben.

Für die Ermittler ebenfalls relevant sind Beobachtungen über einen frei laufenden Hund in Schackendorf und im Bereich des Wirtschaftsweges. Außerdem fragt die Polizei nach Zeugen, die den von der Familie genutzten Mietwagen gesehen haben – insbesondere am Abend des 1. November, beziehungsweise in der Nacht zum Donnerstag. Es handelt sich dabei um einen dunklen Opel Astra Kombi mit Euskirchener Kennzeichen (EU-...).

Die Getötete war am Mittwochabend von ihrem Ehemann als vermisst gemeldet worden. Sie soll vom Spaziergang mit dem Hund nicht wieder nach Hause gekommen sein. Am nächsten Tag will der Mann die Leiche seiner Frau am Birkenweg entdeckt haben – halb entkleidet und mit einer schweren Kopfverletzung, die laut Obduktion tödlich war. Ziemlich schnell fiel der Verdacht auf den Ehemann, der vor einer Woche festgenommen wurde und seither in U-Haft sitzt – wegen des dringenden Tatverdachts eines vorsätzlichen Tötungsdelikts. Da der Beschuldigte die Tat bestreitet, hält sich die Staatsanwaltschaft Kiel mit ihren Erkenntnissen zum Tathergang bedeckt. Medienberichte, in denen spekuliert wurde, die Frau könnte in der Waschküche der eigenen Wohnung getötet worden sein, kommentierte die Staatsanwaltschaft nicht.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0431/1603333 bei der Kriminalpolizei zu melden.

 nam

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Daniel Günther ist offen für einen zusätzlichen Feiertag - welcher Tag sollte es werden?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.