Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Motorradfahrer auf der A 7 schwer verletzt
Lokales Segeberg Motorradfahrer auf der A 7 schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 30.06.2013
Quelle: Krüger
Großenaspe

Nachdem die Richtungsfahrbahn Nord voll gesperrt worden war, damit der Rettungshubschrauber direkt an der Unfallstelle landen konnte, bildete sich ein kilometerlanger Stau. Auch die Umleitungsstrecke über die ehemalige B 4 war schnell überlastet.

Zwei Notärzte waren vor Ort und bemühten sich um den Kradfahrer, einen 53jährigen Mann aus dem Kreis Segeberg. Er war nach ersten Erkenntnissen mit seiner schweren BMW-Maschine bei sehr hohem Tempo auf ein Auto aufgefahren, dann schwer gestürzt und über den Asphalt geschleudert worden. Er wurde schließlichg in die Kieler Uniklinik geflogen. Krüger

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!