Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Musik zur Marktzeit: Zu Tisch mit Luther
Lokales Segeberg Musik zur Marktzeit: Zu Tisch mit Luther
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:50 22.06.2017
Der Chor „Carpe Vocem“ wird am Sonnabend um 11 Uhr im Rahmen der „Musik zur Marktzeit“ in St. Marien singen. Quelle: Foto: Hfr

In der Reihe „Musik zur Marktzeit“ wird am Sonnabend der Chor „Carpe Vocem“ singen. Das achtköpfige Gesangsensemble unter der Leitung von Kirchenmusikerin Annette Havemann bringt Lieder und Stücke aus der Reformationszeit zu Gehör. Teilweise singen die vier Damen und vier Herren in ihren historischen Gewändern nach 500 Jahre alten Originalfassungen, in denen beispielsweise oftmals der Tenor die Melodie vorgibt und nicht wie heute üblich die Soprane. Ergänzt wird der Chorgesang durch ein Theaterstück, für das die Chorleiterin und ihr Mann, Propst Daniel Havemann, auch optisch in die Rollen des Reformators und seiner Frau schlüpfen. „Die Gäste werden ,Zu Tisch mit Luther’ gebeten und dürfen an einem der bedeutendsten Esstische des christlichen Abendlands Platz nehmen“, erläutert der Propst. Der Eintritt ist frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige