Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Nach Einbruch: 19-Jähriger in Haft
Lokales Segeberg Nach Einbruch: 19-Jähriger in Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:32 03.02.2016
Anzeige
Bad Segeberg

 Wie die Polizei gestern mitteilte, ist der junge Mann am Dienstag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kiel einem Haftrichter beim Amtsgericht Bad Segeberg vorgeführt worden. Der entschied, dass der 19-Jährige der Jugendhaftanstalt Schleswig überstellt wird.

Wie berichtet, hatte der Mann sich beim Einwerfen einer Glasscheibe schwer an der Hand verletzt. Der stark blutende Einbrecher war zunächst vom Tatort verschwunden, wurde aber später von der Polizei in der Ziegelstraße aufgegriffen. Der 19-Jährige wurde umgehend in ein Krankenhaus gebracht. Unklar ist weiter, ob er auch für Autoaufbrüche in derselben Nacht verantwortlich ist.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige