Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Nachruf für Walter Hollender
Lokales Segeberg Nachruf für Walter Hollender
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:54 02.09.2016
Anzeige
Bad Segeberg

Dr. Walter Hollender war seit zwei Jahren als Lehrkraft für die Fächer Darstellendes Spiel, Philosophie, Deutsch und Deutsch als Zweitsprache am Berufsbildungszentrum Bad Segeberg tätig. Er war innerhalb kurzer Zeit im Kollegium und bei den Schülern äußerst beliebt, schreiben seine Kollegen jetzt in einem Nachruf für den Verstorbenen. Im Beruflichen Gymnasium, in den Klassen der Sozialpädagogischen Assistentinnen und Assistenten und in den Flüchtlingsklassen, hat er mit Begeisterung und großem Erfolg unterrichtet. „Durch seine Herzlichkeit, seine Denkweise und seinen feinsinnigen Humor hat er unser Schulleben bereichert“, schreiben seine Kollegen. „Wir alle werden ihn als geschätzten Kollegen in Erinnerung behalten und ihn sehr vermissen. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie.“

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Schleswig-Holstein Netz AG hat investiert: 33 neue Kabelverteilerschränke bekommt die Gemeinde Kisdorf. Die Investitionskosten für die Erneuerung belaufen sich auf 40000 Euro.

02.09.2016

Nach einer Schlägerei zwischen Disco-Besuchern und einem Taxi-Fahrer sucht die Polizei nach zwei Zeugen. Der Vorfall ereignete sich bereits am 5. März diesen Jahres, teilte die Polizei gestern mit.

02.09.2016

Für Auswärtige sind auf B 206 und B 432 immer noch weiträumige Umleitungen vorgeschrieben.

02.09.2016
Anzeige