Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Neu in Norderstedt: Männerstrip auf Platt

Norderstedt Neu in Norderstedt: Männerstrip auf Platt

„Barfoot bet an’n Hals“ – Amateur-Theater bringt Adaption des 97er-Kinohits „Ganz oder gar nicht“ auf die Bühne.

Voriger Artikel
„Showdown, wie es ihn noch nie gegeben hat“
Nächster Artikel
Tödlicher Unfall: Biker prallt gegen Trecker

Eine Szene aus dem Stück: Sechs Darsteller ziehen sich darin vor Publikum aus – wie im Original.

Norderstedt. Der britische Kinofilm „Ganz oder gar nicht“ war vor fast 20 Jahren ein großer Erfolg. Regisseur Peter Cattaneo erhielt für seine Komödie unter anderen den europäischen Filmpreis und war sogar für einen Oscar für den besten Film nominiert. Ein Millionen-Publikum war begeistert von der witzigen Idee, wie arbeitslose Männer in Sheffield auf die Idee kamen, sich mit einer Strip-Show Geld und Aufsehen zu verdienen.

LN-Bild

„Barfoot bet an’n Hals“ – Amateur-Theater bringt Adaption des 97er-Kinohits „Ganz oder gar nicht“ auf die Bühne.

Zur Bildergalerie

Das Norderstedter Amateur-Theater (NAT) bringt jetzt die Bühnenfassung dieses Stücks in plattdeutscher Sprache in die norddeutsche Tiefebene. Von Donnerstag, 15. September, bis Sonntag, 2. Oktober, ist das Stück „Barfoot bet an’n Hals“ (Hochdeutsch: Barfuß bis an den Hals) in der Adaption von Anthony McCarten und Peter Nissen zehnmal im Festsaal am Falkenberg zu sehen.

NAT-Regisseurin Gitta Rieken probt seit Anfang des Jahres mit ihren Darstellern im Probenraum am Glashütter Damm, um das lustige Stück auf die Bühne zu bringen. „Ich habe tatsächlich sechs Männer gefunden, die sich vor Publikum ausziehen werden“, sagt Gitta Rieken schmunzelnd. Dazu gehöre Mut und verdiene Respekt. Den Darstellern mache „das aber auch unheimlich Spaß“.

Sie hat die Geschichte vom britischen Sheffield ins Jobcenter des Kreises Segeberg verlegt, wo drei Langzeitarbeitslose auf die ungewöhnliche Idee kommen, wie sie an Geld kommen können. Weil ihre Ehefrauen sich die Männerstrip-Gruppe Chippendales ansehen wollen, was sie für pure Geldverschwendung halten, denken sie: „Das können wir doch auch.“ Und schon geht das Spektakel los, bei dem die Zuschauer nicht aus dem Lachen herauskommen werden, verspricht Gitta Rieken. Wie im Originalfilm kommt es natürlich auch zu Auseinandersetzungen mit der Polizei, die beinahe die Striptease-Show der einfallsreichen Männerrunde zum Platzen bringt. Doch auch auf der NAT-Bühne geben sie ihre Idee nicht auf und setzen ihr Vorhaben bis zum Schluss durch.

Das Theaterstück „Barfoot bet an’n Hals“ wird am 15., 16., 17, 29. und 30. September sowie am 1. Oktober jeweils um 20 Uhr im Festsaal am Falkenberg in Norderstedt aufgeführt. Zudem wird es am 17.

September und 1. Oktober auch um 16 Uhr sowie am 18. September und 2. Oktober jeweils um 18 Uhr gezeigt. Karten gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen oder an der Abendkasse. Sie können auch unter der Telefonnummer 040/64660440 oder per E-Mail unter karten@norderstedter-amateur-theater.de reserviert werden. Das Norderstedter Amateurtheater gibt es seit fast 70 Jahren. Es hat zurzeit 55 Mitglieder.

Burkhard Fuchs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Von G8 zurück zu G9: Wie sollte dem Raummangel in Lübeck entgegengewirkt werden?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.