Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Neubaugebiet: Umsiedlung von Amphibien

Trappenkamp Neubaugebiet: Umsiedlung von Amphibien

Teich auf dem Waldhotelgelände in Trappenkamp wird für 12000 Euro umgesetzt.

Voriger Artikel
Die Ahnengalerie der Kalkberg-Winnetous
Nächster Artikel
„Die Armut kommt wie eine Flutwelle“

Auf dem Gelände des ehemaligen Waldhotels in Trappenkamp soll ein Neubaugebiet entstehen. Das Gebäude ist längst abgerissen.

Quelle: Materne

Trappenkamp. Auf dem Gelände des ehemaligen Waldhotels in Trappenkamp soll ein Neubaugebiet entstehen. Das Gebäude ist längst abgerissen. Aus den alten Zeiten übrig geblieben ist aber ein künstlicher Teich. „Dort haben sich im Laufe der Jahre viele Amphibien angesiedelt“, sagt Bürgermeister Harald Krille. Im Sinne des Umweltgedankens wolle man diesen Arten einen neuen Lebensraum geben und umsiedeln. Auch wenn das ein bisschen was koste.

12000 Euro sind für die Verlegung des Amphibienteiches veranschlagt. Als neuer Standort angedacht sei eine Ausgleichsfläche am angrenzenden Baugebiet. Hier soll eine 165 Quadratmeter große Wasserfläche neu entstehen.

Verwundert nahm Dierk Hamann den Tagesordnungspunkt zur Kenntnis. Wenn sie die Gemeinde schon einen Naturschutzbeauftragten „leiste“, bemerkte er in Anspielung auf sein ehrenamtliches Engagement, würde dieser sich doch freuen in einer solchen Angelegenheit zumindest informiert zu werden. Der Naturschutzbeauftragte entscheide nicht, doch würde er sich freuen, wenn er zumindest gefragt würde.

Ob sich die Gemeinde bei den Planungen zur Umsetzung Expertenrat eingeholt habe, wollte der Naturschutzbeauftragte Hamann wissen. Die Planungen habe ein Fachbüro inne, sagte Krille und gelobte Besserung. Die Maßnahme wurde einstimmig beschlossen.

 nam

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.