Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Neuer Kletterspaß im Eltern-Kindertreff
Lokales Segeberg Neuer Kletterspaß im Eltern-Kindertreff
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 20.08.2016
Bjarne (8 Monate) findet das neue Spielgerät offensichtlich klasse. Zur Freude von Bärbel Schwarz (l.) und Frieda Mauritz. Quelle: Heike Hiltrop

Da hat der kleine Bjarne (8 Monate) gut lachen: Ein neues Spielgerät lädt die Lütten im Eltern- und Kindertreff am Markt in Wahlstedt zum Durchkrabbeln und Klettern ein. Angeschafft wurde es aus dem Überschuss, den der Ortsverein der Sozialdemokraten bei seinem Flohmarkt im Frühjahr erwirtschaftet hat. Kaffee, Kuchen, Standgebühren: 600 Euro seien zusammengekommen, freut sich SPD-Stadtvertreterin und stellvertretende Bürgervorsteherin Bärbel Schwarz. Auch Treff-Leiterin Frieda Mauritz frohlockt, denn außer dem Klettergerüst gab es noch ein paar Regale. „Wir können das gut gebrauchen“, sagt sie. Kisten voller Spielzeug hat ein Wahlstedter mal gespendet, die Kirche gab Tisch und Stühle, Mütter haben die Wände des Treffs mit bunten Motiven gestaltet. So bringen sich viele für das Angebot ein, sagt Frieda Mauritz. Seit 2,5 Jahren gibt es den Eltern- und Kindertreff. Mehr als zehn Mütter und Väter mit ihren Kleinkindern (bis zum sechsten Jahr) nutzen den Treff regelmäßig. Organisiert wird er vom Sozial-Team Wahlstedt, das aus Mitarbeitern des Jugendamtes und freien Trägern besteht.

hil

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

1000 reiterliche Breitensportler, 600 Pferde und Ponys, 97 Wettbewerbe – und alle wollen nur das eine: Ihre Leidenschaft teilen und präsentieren.

20.08.2016

Wenn es irgendwo in der Kulisse knallt, dampft, raucht oder brennt, haben mit Sicherheit Uwe Preuß (Foto) oder sein Sohn Patrick ihre Finger im Spiel.

22.08.2016

Beim ersten Bornhöveder „Night Run“: Gute Laune, Musik und viel Schweiß – Erst die zweite Veranstaltung dieser Art in Schleswig-Holstein.

20.08.2016
Anzeige