Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Neuer Präsident bei Rotary
Lokales Segeberg Neuer Präsident bei Rotary
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 02.07.2016

Borstel/Högersdorf. Im Rahmen eines feierlichen Meetings im Herrenhaus Borstel hat der neue Präsident des Rotary Clubs Segeberg, Björn Pape (51), sein Amt übernommen. Er folgt auf Thomas Bargemann (56), der den Service-Club turnusgemäß im vergangenen Jahr geführt hatte. Pape ist selbstständiger Ingenieur für Tragwerksplanung und Baukonstruktion, er ist verheiratet und hat vier Kinder.

Der neue Club-Chef sagte in seiner Antrittsrede: „Wir werden aktiv, um Lösungen für soziale Probleme zu schaffen und Menschen nachhaltig Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten.“

Der Rotary Club Segeberg trifft sich mit seinen 54 Mitgliedern aus dem Kreis Segeberg regelmäßig in Högersdorf und unterstützt neben einem Aids-Waisenheim in Namibia insbesondere soziale Projekte in Bad Segeberg wie die Suchtpräventionsarbeit der ATS an Segeberger Grundschulen und Berufsmessen für Schülerinnen und Schüler.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jürgen Worlitz verlässt die Stadt, ihn zieht es an die Ostseeküste – Dem Promi-Klatsch will er weiter treu bleiben.

02.07.2016

Die Poul-Due-Jensen-Schule feierte ihr Sommerfest.

02.07.2016

Schüler sollen leichter an Praktikumsplätze herankommen, im Gegenzug erhofft sich der Versorger Kontakt zu potenziellen Azubis.

02.07.2016
Anzeige