Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Neues Feuerwehrauto nach 33 Jahren

Fredesdorf Neues Feuerwehrauto nach 33 Jahren

Gemeindevertretung von Fredesdorf stimmt für Kauf — Kosten von 75000 Euro.

Fredesdorf. Die Freiwillige Feuerwehr möchte ein neues Feuerwehrauto, das jetzige ist Baujahr 1983. „Unser Auto ist hervorragend gepflegt, hat zwei weitere Jahre Tüv, aber es entspricht nicht mehr so ganz dem Stand der Technik“, sagte Bürgermeister Klaus-Peter Waldheuer während der Gemeindevertretersitzung. Und so haben sich die Gemeindevertreter zu einem Neuwagen durchgerungen, ein wasserführendes Tragkraftspritzen-Fahrzeug (TSF-W) soll das fast 33 Jahre alte TSF ersetzen. Ein Wassertank mit 600 Litern schwebt den Feuerwehrleuten vor. „Zu schwer darf das Fahrzeug nicht sein, sonst haben wir nicht die nötigen Führerscheine“, so Waldheuer. Etwa 115000 Euro darf das neue Fahrzeug kosten. Förderzuschüsse sind möglich, wobei der Höchstfördersatz 90

 

LN-Bild

Klaus-Peter Waldheuer.

000 Euro beträgt. „Wir könnten eine maximale Förderung von 45 Prozent erreichen“, sagte Waldheuer und erklärte, dass 30 Prozent die Grundförderung betrage, dazu kämen zehn Prozent wenn die Ausschreibung über die Kubus Kommunalberatung und Service GmbH mit Sammelbestellung laufe. Die übrigen fünf Prozent wären möglich, wenn sich die Wehr an der Waldbrandschutzgemeinschaft beteilige. So würde das neue Fahrzeug die Gemeinde etwa 75000 Euro kosten. „Ob wir die Summe aus liquiden Mitteln oder über ein Darlehn finanzieren wissen wir noch nicht. Wir werden uns für die wirtschaftlichste Lösung entscheiden“, so der Bürgermeister.

Von sd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.