Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Neurologisches Zentrum setzt Kulturprogramm fort
Lokales Segeberg Neurologisches Zentrum setzt Kulturprogramm fort
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 02.01.2016

Bunt und vielfältig ist das Kulturprogramm im Neurologischen Zentrum, Hamdorfer Weg 3, für den Januar. Es beginnt am Dienstag, 5. Januar, mit einem musikalischen Diavortrag über Portugal (19.30 Uhr). Am 6. Januar zur gleichen Zeit berichtet die Bad Segeberger Autorin Brunhild Schuckart über „Vom Jahreswechsel bis Biikebrennen“. Am 7. Januar folgt um 20 Uhr „Hippie-Hits und Schlager-Schocker" mit der Segeberger Sängerin und Gitarristin Andrea von Rehn. Am 11. Januar heißt es ab   19.30 Uhr „Zwischen Stettin und Königsberg“, und am  

14. Januar laden die „Billy Boys“ zur musikalischen Reise um die Welt (20 Uhr) ein. Am 19. Januar, gleichfalls ab 20 Uhr, stehen dann maritime Lieder mit dem Shanty-Chor Windjammer Plön auf dem Programm.

Am 25. Januar geht es dann mit dem Akkordeonorchester Trappenkamp weiter (19.30 Uhr), bevor Peter Koch (Wahlstedt) am 27. Januar mit seinem Reisebericht „Von Passau zum Schwarzen Meer“ das Januar-Programm beschließt. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gelände in der Rosenstraße ist zu klein für Heimwerkermarkt und Großhandel.

02.01.2016

In Bad Segebergs St. Marien erfreuten sich die 150 Besucher nicht nur an akustischen Genüssen.

02.01.2016

Als eine „normale Silvesternacht“ hat die Segeberger Polizei den Wechsel ins das neue Jahr bezeichnet.

02.01.2016
Anzeige