Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Noch mehr Sammler gesucht
Lokales Segeberg Noch mehr Sammler gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:17 09.04.2016

Mit einem dringenden Aufruf wendet sich der Verein „Kindervogelschießen Wahlstedt“ an die Bürger der Stadt: Es werden dringend Leute für die Haussammlungen und den Auf- und Abbau des Festplatzes gesucht. Allein in diesem Jahr wird voraussichtlich in etwa 25 Straßen in Wahlstedt nicht gesammelt werden können, da viele tatkräftige Helfer sich aus Altersgründen nicht mehr engagieren können. Doch der Verein braucht das Geld aus den Sammlungen dringend, um auch weiterhin attraktive Preise für die vielen Kinder kaufen zu können, die mitmachen.

Darüber hinaus muss das Equipment für die Spiele regelmäßig in Schuss gehalten werden.

Die Neubelebung des Kindervogelschießens Wahlstedt 2001, also vor 15 Jahren, war nur Dank rund 100 ehrenamtlicher Helfer, die sich seither jedes Jahr einbrachte,n und durch zahlreiche Spenden der Bürger und Geschäftsleute möglich. Über 300 Jungen und Mädchen konnte so jeden Juni mit den Spielen und dem großen Umzug durch die Stadt eine Freude bereitet werden. Der Verein bekommt keine finanzielle Zuwendungen aus anderen Quellen und finanziert sich ausschließlich über die jährlichen Sammlungen in den Wochen vor der Veranstaltung.

Am kommenden Mittwoch, 13. April (ab 19.30 Uhr), findet in der Begegnungsstätte (Waldstraße 1) die Jahresversammlung des Vereins Kindervogelschießen Wahlstedt statt. Alle, die den Verein unterstützen möchten, sind aufgefordert, dabei zu sein. Es werden keine Beiträge von den Mitgliedern erhoben. Weitere Informationen, auch zu der Aufgabe der Straßen-Sammler, gibt es zudem telefonisch beim Zweiten Vorsitzenden, Jürgen Jaschinski, unter der Telefonnummer 04554/7052893 oder per E-Mail an Juergen-Jaschinski@hotmail.de.

Von hil

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nicht still und heimlich in ihre Punktspiele starten wollen in diesem Jahr die Wahlstedter Tennisspieler: Im Rahmen der Aktion „Deutschland spielt Tennis“ gibt es am Sonnabend, 23.

09.04.2016

Bei der Generalprobe am Freitagabend gab es einen neuen Zuhörerrekord / Dieses Mal war „Wien!“ mit Ausrufezeichen das Thema von GMD Peter Sommerer.

09.04.2016

Amtsausschuss trifft sich am Mittwoch in Blunk.

09.04.2016
Anzeige