Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Norderstedter findet Leiche in Hauseingang
Lokales Segeberg Norderstedter findet Leiche in Hauseingang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 07.01.2013
Die Spurensicherung machte sich an die Arbeit. Die Polizei schließt ein Gewaltverbrechen derzeit nicht aus. Quelle: dpad

Die Todesursache des 39 Jahre alten Mannes ist noch unklar, wie die Polizei mitteilte. Es gebe aber Hinweise auf eine unnatürliche Todesursache.

Bei dem Toten handelt es sich um einen Norderstedter. Sein lebloser Körper lag im Bereich der Müllcontainer im Hauseingang auf dem Boden. Die Leiche wurde zur Rechtsmedizin verbracht. Die Staatsanwaltschaft Kiel hat die Obduktion des Leichnams angeordnet. Die Polizei ermittelt in alle Richtungen. Ein Gewaltverbrechen wird nicht ausgeschlossen

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Todesfelde – Nun hat das allerletzte Stündlein der einst legendären „Hula-Bar“ in Todesfelde geschlagen. Seit gestern knabbert der Abrissbagger an der alten Kneipe, die früher Kultstatus hatte.

24.10.2012

Bad Segeberg – Der Fall des Kellerkindes aus dem Bussardweg lässt die Öffentlichkeit nicht los. Jetzt liegt den Segeberger Politikern ein neuer erschütternder Bericht der Vermieterin vor.

23.10.2012

Klein Rönnau – Jedes Jahr aufs Neue: Wenn sich die Blätter der Bäume rot färben und die Temperaturen langsam fallen, ist auf dem Gelände des Rönnauer Bootsclubs Schwerstarbeit angesagt.

21.10.2012
Anzeige