Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Notfallmappen eingeführt

Daldorf Notfallmappen eingeführt

Verteilung an alle 240 Haushalte in Daldorf.

Daldorf. Eine gute Nachricht hatte Bürgermeister Jürgen Frank (CDU) bei der jüngsten Gemeinderatssitzung zu verkünden. Der Schuldenstand pro Kopf hat sich etwas verringert von 719 Euro in 2012 auf nun 597 Euro für jeden der 683 Daldorfer. Und jeder der 240 Haushalte im Dorf soll nun eine Familien- und eine medizinische Notfallmappe erhalten, beschloss das Gremium.

„Die Anregung haben wir uns beim Seniorenbeirat in Rickling geholt“, sagt Jürgen Frank. „Wir fanden das gut.“ In den beiden Mappen werden für Verwandte im Notfall wichtige Informationen gesammelt, erklärt Frank das Prinzip. In der medizinischen Notfallmappe können zum Beispiel Erkrankungen und einzunehmende Medikamente eingetragen werden. Oder auch die Information über das Vorhandensein von Patientenverfügung oder Versorgungsvollmachten. „Die Verwandten können dann im Notfall darauf zugreifen“, so Frank. „Es ist eine Art Vorsorge.“ Ähnlich verhalte es sich mit der Familiennotfallmappe.

Darin werden Informationen etwa zu vorhanden Versicherungen eingetragen, Immobilien und Konten.

Eigentlich ist dafür jeder selbst verantwortlich. „Das ist als Unterstützung für die Bürger gedacht“, begründet Frank. Derzeit werde die Mappe auf Aktualität überprüft — darin finden sich auch viele Notrufnummern: Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst, aber auch Krankenhäuser und Beratungsstellen. Dann sollen die Mappen gedruckt und in einigen Wochen in Daldorf verteilt werden.

Von nam

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.