Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Osterfeuer
Lokales Segeberg Osterfeuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:12 24.03.2016

In vielen Orten des Kreises brennen am morgigen Sonnabend wieder die Osterfeuer. Eines davon wird ab 19 Uhr auf der Rennkoppel in Bad Segeberg entzündet. Für das musikalische Rahmenprogramm, das um 18 Uhr beginnt, sorgt DJ Torben. Es gibt Leckeres vom Grill, Crêpes und Hot Dogs sowie kalte und warme Getränke. Der Eintritt ist frei.

In vielen Orten des Kreises brennen am morgigen Sonnabend wieder die Osterfeuer. Eines davon wird ab 19 Uhr auf der Rennkoppel in Bad Segeberg entzündet.

Antik und Trödel

Wie wär‘s mit einer österlichen Schnäppchen-Jagd auf dem Landgestüt Traventhal? Der Antik und Trödelflohmarkt ist am Ostersonntag, 27. März, von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Angeboten werden unter anderem Gebrauchtwaren, Kunsthandwerk, Leinen, Möbel, Spielzeug, alte Blechschilder, Kuriositäten, Bücher und Schallplatten. Der Eintritt beträgt vier Euro (Kinder frei), das Parken ist kostenfrei.

Weitere Osterfeuer in der Region: Todesfelde, ab 18.30 Uhr, Sportplatz (mit Ostereiersuchen und kostenlosem Eierlikör solange der Vorrat reicht); Schmalensee, ab 17 Uhr, Bolzplatz am Feuerwehrhaus (mit Ostereiersuchen); Garbek, ab 18 Uhr, Spielplatz am Eichenweg; Negernbötel, ab 17 Uhr, Kieskuhle (mit Ostereiersuchen); Krems II, ab 18 Uhr, Feuerwehrhaus; Klein Rönnau, ab 18 Uhr, Klüthseehof;

Travenhorst, ab 17 Uhr, Gemeindehaus (mit Ostereiersuchen).

Rallye durch den Wildpark

Der Wildpark Eekholt lädt zu Ostersonntag (10 bis 16 Uhr) zur großen Umweltrallye für die ganze Familie ein. Die Rallyeteilnehmer erhalten zu einem Themenschwerpunkt kleine Aufgaben, die dann kreuz und quer durch den Wildpark und zu den vielen Tieren führen. Auf jedes teilnehmende Kind wartet ein kleines Geschenk zu Ostern — aber es werden auch zwei attraktive Hauptgewinne per Los ermittelt. An allen Tagen gibt es zudem jeweils um 11.30, 14 und 16 Uhr die Greifvogelvorführungen.

Ostereiersuche im Stadtpark

Im Norderstedter Stadtpark beginnt am Sonntag, 28. März, um 11 Uhr die große Ostereiersuche für Kinder bis sechs Jahre. Vorher läutet um 10 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst das Familienfest im Park ein, das zum neunten Mal in dieser Form veranstaltet wird und voriges Jahr 9000 Menschen anlockte. Die Veranstalter (Foto) bieten bis 16 Uhr noch Live-Musik von „The Bats“, einen Kletterspielplatz, ein Kinderkarussell und allerhand Speisen und Getränke. Der Eintritt ist frei. Text und Foto: Fuchs

Basteln im Erlebniswald

Der Erlebniswald Trappenkamp ist in diesen Tagen vor allem für Kinder einen Ausflug wert. Noch bis zum 10. April bietet die Einrichtung der Landesforsten täglich ein kostenloses Osterferienprogramm. Im Waldhaus können die Kinder jetzt unter fachkundiger Anleitung einen Osterhasen aus Holz, Zweigen und Moos basteln. In der zweiten Ferienwoche stehen Frühlingsblumen auf dem Programm, die aus Naturmaterialien hergestellt werden. Die Aktion läuft täglich von 12 bis 17 Uhr, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Rahmen der Ausstellung mit alten und neuen Luftbildern referierten Peter Zastrow und Hans-Werner Baurycza über die Entwicklung der Stadt.

24.03.2016

Für Auszubildende sind die Abschlussprüfungen ein wichtiger Schritt ins weitere Berufsleben — eine gezielte Vorbereitung ist daher entscheidend.

24.03.2016

70 Schüler waren an dem Musikabend beteiligt — Popmusik war die bevorzugte Musikrichtung.

24.03.2016
Anzeige