Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Polizei nimmt Graffiti-Schmierer fest
Lokales Segeberg Polizei nimmt Graffiti-Schmierer fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:07 27.06.2016
Anzeige
Norderstedt

Die Polizei in Norderstedt hat am Sonnabend einen Graffiti-Schmierer dank eines Zeugenhinweises gestellt und vorläufig festgenommen. Das hat die Polizeidirektion Segeberg gestern mitgeteilt. Demnach hatte ein Zeuge gegen 19.45 Uhr im Vorbeifahren gesehen, wie ein Jugendlicher in der Segeberger Chaussee, Höhe Wilstedter Straße, einen Bauwagen mit sogenannten „Tags“ beschmierte, während ein zweiter Jugendlicher daneben stand. Die Polizei konnte die beiden Jungen kurze Zeit später in Tatortnähe antreffen. „Einer der beiden, ein 17-Jähriger aus Norderstedt, gab zu, dass er für die Farbschmiererei verantwortlich ist. Er hatte mit einem Farbstift zwei Tags in einer Größe bis zu ungefähr einem Meter auf den Bauwagen geschrieben“, sagte eine Polizeisprecherin. Der 17-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Später wurde er in die Obhut seiner Mutter übergeben. Der Jugendliche muss sich in einem Strafverfahren für die Sachbeschädigung verantworten.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

115 Schüler am Seminarweg machen mit beim diesjährigen Theaterspiel.

27.06.2016

Nur wenige Meter vom einstigen Standort der Siegesburg entfernt, dreht sich heute ab 18.30 Uhr alles um Gesundheitstipps des Segeberger Amtmann Heinrich Rantzau (1526-1598).

27.06.2016

Tolles Wetter, gute Stimmung, neue Majestäten: Insgesamt 54 Kinder kämpften beim Vogelschießen in Högersdorf unter anderem beim Ringreiten auf dem Drahtesel, Luftballon-Rasieren ...

27.06.2016
Anzeige