Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Polizei schnappt mutmaßliche Drogendealer

Henstedt-Ulzburg Polizei schnappt mutmaßliche Drogendealer

Marihuana, Amphetamine und Bargeld: Die Ermittlungsgruppe Rauschgift der Kriminalpolizei Norderstedt hat bereits am vergangenen Dienstag in Henstedt-Ulzburg zwei mutmaßliche Drogendealer festgenommen und bei ihnen Rauschgift und Bargeld beschlagnahmt.

Voriger Artikel
Polizei schnappt mutmaßliche Drogendealer
Nächster Artikel
Bäume für die Jubiläumsgemeinden

Die Ermittler beschlagnahmten unter anderem Marihuana.

Quelle: Polizei

Henstedt-Ulzburg.  Das Ermittlungsverfahren richte sich gegen zwei 20 und 27 Jahre alte Männer, teilte Silke Westphal, Sprecherin der Polizeidirektion Bad Segeberg, gestern mit.

Ausschlaggebend für den Ermittlungserfolg seien Vernehmungsaussagen von Abnehmern gewesen, die die mutmaßlichen Drogenhändler entscheidend belastet hätten. Die Staatsanwaltschaft Kiel beantragte Durchsuchungsbeschlüsse beim Amtsgericht Kiel, die am Dienstag durch die Beamten der Kriminalpolizei Norderstedt umgesetzt wurden. Laut Westphal entdeckten die Drogenfahnder bei dem 27-jährigen, mutmaßlichen Haupttäter etwa 250 Gramm Marihuana, knapp 30 Gramm Amphetamin, zwei Einhandmesser sowie 865 Euro Bargeld, das vermutlich aus Drogengeschäften stammt. Bei dem 20-Jähriger seien ebenso illegale Drogen, allerdings in geringeren Mengen, sowie 120 Euro Bargeld beschlagnahmt worden.

„Nach Abschluss der Sofortmaßnahmen wurden die Beschuldigten in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Kiel mangels Haftgründen zunächst wieder auf freien Fuß gesetzt“, so Westphal. Die bei dem 27-jährigen Henstedt-Ulzburger sichergestellten Betäubungsmittel überschritten die sogenannte nicht geringe Menge schon jetzt erheblich. Hier sei vom Gesetz eine Mindeststrafe von nicht unter einem Jahr Freiheitsstrafe vorgesehen.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.