Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Polizei stoppt Reifen- und Fahrraddiebe
Lokales Segeberg Polizei stoppt Reifen- und Fahrraddiebe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:19 18.07.2016
Drei verdächtige Männer gingen der Polizei in der Nacht zu Montag ins Netz. Quelle: dpa
Anzeige
Leezen

Ein Lkw-Fahrer hatte der Polizei am Sonntag gegen 23.15 Uhr mitgeteilt, dass in der Hamburger Straße gerade mehrere Personen Reifen in einen Transporter laden würden. Die Beamten konnten dann wenig später drei Männer stellen, die gerade diverse gebrauchte Reifen in den Transporter luden, welche sie von einem Werkstattgelände in der Hamburger Straße entwendet hatten.

Zudem fanden die Beamten noch fünf Fahrräder auf dem Transporter beziehungsweise einem Anhänger, der ebenfalls zu dem Trio gehörte. Einen Eigentumsnachweis für diese Räder hatten die Männer nicht, so dass derzeit geprüft wird, ob diese gestohlen wurden. Die drei Männer im Alter von 28, 41 und 44 Jahren wurden vorläufig festgenommen. Nach Abschluss der polizeilichen Erstmaßnahmen wurden sie mangels Haftgründen wieder entlassen. Sie müssen sich in einem Strafverfahren für ihre Tat verantworten.

Die Reifen trugen die Männer im Beisein der Polizei wieder zurück auf das Werkstattgelände. Die Fahrräder wurden zunächst sichergestellt. Hier versucht die Polizei derzeit, die Eigentümer ausfindig zu machen. Es handelt sich um Räder der Hersteller Gudereit, Scott, Cyclewolf und Spezial Bike. Falls jemandem ein entsprechendes Fahrrad entwendet wurde, möge er sich bitte bei bei der Kriminalpolizei Bad Segeberg unter Telefon 045 51/88 40 melden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zu einem mysteriösen Unfall wurden die Einsatzkräfte am Sonntagmorgen gegen 8.30 Uhr gerufen. Auf der K52 zwischen Trappenkamp und Rickling lag ein Pkw auf dem Dach im Gehölz - keine Person war vor Ort und die Nummernschilder waren abgeschraubt.

17.07.2016

Aqua Fun-Geburtstag mit Volleyballturnier des Gewerbevereins kombiniert.

16.07.2016

Kooperation zwischen einem Verein und einer Genossenschaft – Vorzeigeprojekt in Henstedt-Ulzburg.

16.07.2016
Anzeige