Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Postbank entschuldigt sich
Lokales Segeberg Postbank entschuldigt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:46 05.01.2018
Anzeige
Bad Segeberg

langsame und unfreundliche Mitarbeiter beschweren. Nun wandten sich Kunden empört an die LN, denn die Postbankfiliale hatte Ende vergangener Woche „mir nichts, dir nichts“ einfach geschlossen und ließ Kunden, die dringend etwas erledigen mussten, vor verschlossener Tür stehen. „Wie ist das möglich, dass die Post einfach schließen kann, wie es ihr passt?“, wurde gefragt.

Die LN erkundigten sich bei der Postbank-Pressestelle. Dort wurde mitgeteilt, dass man am Freitagnachmittag und am Samstagvormittag die Filiale aufgrund eines kurzfristigen Personalausfalls schließen musste. „Dies bedauern wir und entschuldigen uns an dieser Stelle bei unseren Kunden und Ihren Lesern für die entstandenen Unannehmlichkeiten“, teilte Pressesprecher Ralf Palm mit. Seit Dienstag sei die Filiale wieder regulär geöffnet.

 wgl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige