Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Psychisch kranker Mann bedroht Autofahrer mit Waffe
Lokales Segeberg Psychisch kranker Mann bedroht Autofahrer mit Waffe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:23 26.09.2018
Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht auf dem Dach. Quelle: Rolf Vennenbernd/archiv
Norderstedt

Ein psychisch kranker Mann hat am Mittwoch auf einem Parkplatz in Norderstedt (Kreis Segeberg) einen Autofahrer mit einer Pistole bedroht. Nach Angaben der Polizeidirektion Bad Segeberg richtete der 53-Jährige die Waffe auf den Fahrer, ohne abzudrücken. Streifenbeamte nahmen ihn kurze Zeit später fest. Die Pistole - eine Federdruckwaffe - wurde beschlagnahmt. Der Mann wurde in ein psychiatrisches Krankenhaus gebracht.

dpa/lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Mitarbeiter eines Möbelhauses ist am Mittwoch in Halstenbek-Krupunder (Kreis Pinneberg) bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen.

26.09.2018

Wahlstedts Marktplatz ist saniert, der Wochenmarkt kann zurückkehren. Doch es gibt Pläne, die Organisation in die Hände der Deutschen Marktgilde zu geben. Das stößt bei Standbetreibern auf scharfe Kritik.

26.09.2018

Der Mann, der am 16. September einen 20-Jährigen in Neumünster auf offener Straße erstochen haben soll, hat sich nach Erkenntnissen der Ermittler unmittelbar nach der Tat in das Ausland abgesetzt.

26.09.2018