Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Radfahrerin tödlich verletzt
Lokales Segeberg Radfahrerin tödlich verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:56 05.02.2018
Wahlstedt/Fehrenbötel

Nach Angaben der Polizei war die 78-jährige Wahlstedterin mit ihrem Fahrrad auf dem parallel zur K 87 verlaufenden Radweg in Richtung Fehrenbötel unterwegs. In Höhe des Wahlstedter Wegs wollte die Frau die Straßenseite wechseln, um ihre Fahrt auf dem gegenüber fortlaufenden Radweg fortzusetzen.

Dabei übersah sie offenbar den Wagen einer 47-jährigen Wahlstedterin, die die K 87 in die gleiche Richtung befuhr. Auf der Straße kam es zum Zusammenstoß zwischen der Radfahrerin und dem Wagen. Laut Polizei erlag die 78-jährige noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen. Die Autofahrerin erlitt einer Schock. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Kiel wurde ein Gutachter zur Untersuchung des Unfallhergangs hinzugezogen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!