Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Rantzaus Gesundheitstipps heute in der alten Berghalle
Lokales Segeberg Rantzaus Gesundheitstipps heute in der alten Berghalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 27.06.2016

Nur wenige Meter vom einstigen Standort der Siegesburg entfernt, dreht sich heute ab 18.30 Uhr alles um Gesundheitstipps des Segeberger Amtmann Heinrich Rantzau (1526-1598). Im Antiquariat Bartsch, ehemals „Berghalle“, Oldesloer Straße 71, liest Manfred Quaatz Auszüge aus dem Rantzau-Gesundheitsbuch „Von der Erhaltung menschlicher Gesundheit“.

Denkt man an Gesundheitsbücher alter Zeiten, ist Hildegard von Bingen eine bekannte Größe. Doch auch Rantzau hat ein dickes Buch geschrieben, in dem er Ratschläge gibt, wie man sich gegen Erkältungen und Epidemien wappnet, was den Magen reinigt, aber auch wie oft man sich den Kopf waschen sollte.

Uwe Denker, Leiter der „Praxis ohne Grenzen“, kommentiert die Ansichten Rantzaus aus heutiger medizinischer Sicht.

Zwischen den Zitaten und Kommentaren gibt Bad Segebergs Museumsleiter Nils Hinrichsen Informationen zu Person, Leben und Umfeld Heinrich Rantzaus. Der Eintritt ist frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

115 Schüler am Seminarweg machen mit beim diesjährigen Theaterspiel.

27.06.2016

Tolles Wetter, gute Stimmung, neue Majestäten: Insgesamt 54 Kinder kämpften beim Vogelschießen in Högersdorf unter anderem beim Ringreiten auf dem Drahtesel, Luftballon-Rasieren ...

27.06.2016

17-Jähriger auf frischer Tat von Zeugen ertappt – Jetzt wartet ein Strafverfahren.

27.06.2016
Anzeige