Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Raub: Jetzt Prozess vor Landgericht

Norderstedt Raub: Jetzt Prozess vor Landgericht

Der Strafprozess gegen zwei 20-jährige Cousins, die zwischen Ende Januar bis Mitte Februar dreimal dasselbe Hotel in Norderstedt überfallen haben sollen sowie Anfang Februar eine Spielhalle in Wandsbek, wurde vom Jugendschöffengericht Norderstedt an das Landgericht in Kiel abgegeben.

Norderstedt. Dort wird der Prozess, in dem an mehreren Verhandlungstagen in Norderstedt schon Zeugen vernommen wurden, neu aufgerollt. Das Jugendschöffengericht unter Vorsitz von Richterin Dr. Claudia Naumann entschied, dass die beiden strafrechtlich als Heranwachsende geltenden Angeklagten nach Erwachsenenstrafrecht zu behandeln seien. Damit kann eine mehrjährige Haftstrafe erwartet werden. Eine Behandlung nach Jugendstrafrecht, bei der der Erziehungsgedanke im Vordergrund steht und eine mildere Strafe die Regel ist, setzt voraus, dass die begangene Straftat als „jugendtypische Verfehlung“

anzusehen ist und aufgrund von Reifeverzögerungen beim Täter erfolgte.

Das Jugendamt hatte im Falle dieser Angeklagten, die, wie berichtet, den Nachtportier und die Spielhallenangestellten brutal unter Vorhalt einer Pistole zur Herausgabe von Geld gezwungen hatten, keine Reifeverzögerungen gesehen. Die beiden Angeklagten, die ein erhebliches Vorstrafenregister aufweisen, hätten keinerlei Reue gezeigt. Im Prozess schwiegen die beiden Männer. Zeugen hatten sie aber, trotz teilweise maskierter Tatausführungen, eindeutig erkannt, beziehungsweise sie wurden dabei gefilmt, wie sie in verschiedenen Geschäften mit entwendeten EC-Karten bezahlten.

Die Brutalität der Taten, die mangelnde Reue und dass sie auch nach anderen Taten Auflagen missachteten oder Gesprächstermine mit Jugendamt und Bewährungshelfern nicht wahrgenommen hätten, führte das Gericht jetzt zu dem Ergebnis, dass hier eine Verurteilung nach Erwachsenenstrafrecht erfolgen müsse.

mka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Sollte die Direktwahl von Bürgermeistern abgeschafft werden?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.