Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Raubüberfall im Gewerbegebiet
Lokales Segeberg Raubüberfall im Gewerbegebiet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:51 13.11.2017
Anzeige
Henstedt-Ulzburg

Nach Angaben der Polizei betrat der maskierte Unbekannte gegen 19 Uhr das Geschäft in der Industriestraße, das sich in einer Lagerhalle befindet. Er bedrohte einen Angestellten mit einer Schusswaffe und erzwang so die Herausgabe von Bargeld. Um wie viel Bargeld es sich handelt, teilte die Polizei nicht mit. Nach dem Überfall gelang es dem Maskierten, unerkannt zu fliehen. Die Polizei leitete zwar umgehend eine intensive Fahndung mit mehreren Streifenwagen ein, die verlief jedoch erfolglos.

Gesucht wird ein etwa 1,70 Meter großer Mann, der zum Zeitpunkt des Überfalls komplett dunkel gekleidet war. So soll er eine schwarze Hose, einen schwarzen Pullover, schwarze Schuhe, eine schwarze Weste oder Jacke sowie eine auffällige Maske vor dem Gesicht getragen haben.

Die Kriminalpolizei Norderstedt bittet mögliche Zeugen, etwaige Beobachtungen oder sonstige verdächtige Wahrnehmungen, beispielsweise zu auffälligen Fahrzeugen innerhalb des Gewerbegebiets, sich unter Telefon 040/52 80 60 zu melden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Blutspendetag bei Möbel Kraft in Bad Segeberg am Sonnabend, 18. November, hat schon eine kleine Tradition: Zum dritten Mal sind Spender ins 3.

13.11.2017

Der Polizei ist am Freitag ein mutmaßlicher Einbrecher ins Netz gegangen. Der 51-Jährige aus Hamburg hatte in Schmalfeld am frühen Nachmittag offenbar versucht, ...

13.11.2017

Um über neue unternehmerische Möglichkeiten zu informieren, laden der Verein „Wir für Segeberg“ (WfS) und das Frauennetzwerk Spitzenfrauen im Norden zu einem Info-Nachmittag am 23. November um 15 Uhr in Bad Segeberg (Hamburger Straße 26) ein. Thema: „Fit für Social Media – Nutzen Sie Ihre Erfolgschancen“.

13.11.2017
Anzeige