Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Rentnerin in ihrem Haus ausgeraubt

Norderstedt Rentnerin in ihrem Haus ausgeraubt

. Mitten am Tag ist am Donnerstag eine Rentnerin in der Heidkoppel in Norderstedt in ihrem Haus überfallen worden. Der Polizei zufolge klingelte es gegen 14.45 Uhr an der Haustür der 79-Jährigen.

Norderstedt. . Mitten am Tag ist am Donnerstag eine Rentnerin in der Heidkoppel in Norderstedt in ihrem Haus überfallen worden. Der Polizei zufolge klingelte es gegen 14.45 Uhr an der Haustür der 79-Jährigen. Als sie öffnete, drückte sie ein unbekannter Mann in den Hausflur und forderte die Frau auf, ihm Schmuck und Bargeld auszuhändigen. Nachdem sie seiner Anweisung nachgekommen war, fesselte und knebelte er sein Opfer.

Daraufhin betrat ein zweiter Täter das Haus. Zusammen durchsuchten sie die Räume nach weiteren Wertgegenständen und verließen anschließend mit Schmuck und einem niedrigen Bargeldbetrag das Haus. Eine Nachbarin fand und befreite die Rentnerin und benachrichtigte Polizei und Rettungsdienst. Eintreffende Rettungssanitäter kümmerten sich um die äußerlich unverletzt gebliebene Frau.

Die Polizei leitete umgehend eine intensive Fahndung mit mehreren Streifenwagen ein – allerdings ohne Erfolg. Der erste Täter war laut Beschreibung zwischen 1,70 Meter und 1,80 Meter groß

und geschätzt 30 Jahre alt. Der Mann war schlank, trug zu einem gepflegten Erscheinungsbild kurze Haare und einen Bart. Bekleidet war er mit einer dunklen Jacke, einer beigen Hose und schwarzen Handschuhen. Der Mann sprach Deutsch mit ausländischem Akzent.

Von dem zweiten Täter ist lediglich bekannt, dass er zwischen 1,80 Meter und 1,90 Meter auffallend groß und dunkel bekleidet war. Laut ersten polizeilichen Ermittlungen ist in Tatortnähe ein dunkles Fahrzeug, möglicherweise ein Audi oder ein BMW, mit Segeberger Kennzeichen gesehen worden. Die Kriminalpolizei Norderstedt bittet weitere Zeugen oder Hinweisgeber, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Hinweise nehmen die Ermittler unter ☎ 040/528060 entgegen.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Zurück zur Groko - Ist das eine gute Idee?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.