Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Ricklinger beraten über neues Kulturhaus
Lokales Segeberg Ricklinger beraten über neues Kulturhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:41 25.07.2016

Die Entwicklung der Alten Schule zu einem Sozialbildungs- und Kulturhaus dürfte im Mittelpunkt der kommenden Gemeindevertreterversammlung in der Gemeinde Rickling am Mittwoch, 3. August, stehen. Ab 20 Uhr wollen die Gemeindevertreter im Kirchengemeindehaus, Eichbalken 2c, unter anderem über Aufträge an Planungsbüro und Architekten für das Projekt beraten, teilte Bürgermeister Christian Thomann mit. Überdies soll es auf der Sitzung auch um ein Quartierskonzept für den Aufbau einer Nahwärmeversorgung im Bereich Eichbalken/Krähenberg gehen sowie um die Änderung des F-Planes für den Bereich südlich der Fehrenböteler Dorfstraße. Außerdem will die Gemeinde über den Stand der Verhandlungen mit der VR-Bank eG über den Erhalt der Bankfiliale berichten.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Experten vom Pferdestammbuch entschieden beim Fohlenbrennen auf dem Hof Seraphin über die Zukunft der Jungtiere.

25.07.2016

Ein großes Bauprojekt steht für Levi in den Ferien an: „Mit Papa und Opa will ich ein Stelzenhaus bauen.“ Der Papa sei Techniker, der kann das.

25.07.2016

Mit den Sommerferien beginnt in der ev.-luth. Kirchengemeinde Bad Segeberg am morgigen Sonntag die Sommerkirchenreihe unter dem Thema „Wer aufbricht, kann hoffen“.

25.07.2016
Anzeige