Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Roter Hahn: Geschendorfer Wehr absolviert vierte Stufe
Lokales Segeberg Roter Hahn: Geschendorfer Wehr absolviert vierte Stufe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:10 21.06.2013
Geschendorf

2011 war der Rote Hahn Stufe III dran, heute soll es die vierte von insgesamt fünf Stufen sein, der sich die 25 Feuerwehrleute unter der Leitung von Wehrführer Kai Mattejat stellen wollen.

Die Leistungsbewertung beginnt um 13 Uhr im Feuerwehrgerätehaus mit Vorträgen zu Feuerwehrthemen wie Verkehrsunfallrettung, die Gruppenführer Benny Boekhoff der Bewertungskommission erläutern will.

Etwa ab 14.30 Uhr werden die Feuerwehrleute bei drei verschiedenen Einsätzen getestet. Sie müssen sich in der Höhen- und Tiefenrettung, bei einer technischen Hilfeleistung sowie bei einem Brandeinsatz über die Schulter blicken lassen.

Die Feuerwehrleute lassen sich gern von Zuschauern antreiben, vielleicht gibt es abschließend noch eine Wurst vom Grill. pd

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Trotz SPD-Mehrheit brauchte der alte und neue Bürgermeister einen zweiten Durchgang für seine Wiederwahl.

21.06.2013

Der NDR drehte gestern im Bad Segeberger Museum für seine Reihe „Fundstücke“.

21.06.2013

Lag es am Regen? Oder an der Karl-May-Generalprobe? Egal, die Stadt war gestern Abend wie leergefegt; Geschäftsleute und Mitarbeiter warteten vergeblich auf Kunden.

21.06.2013
Anzeige