Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Schüler verschönern Haltestellen

Rohlstorf Schüler verschönern Haltestellen

Ziel des Projekts an der Annette-von-Rantzau-Schule: Titel „Schule ohne Rassismus“.

Voriger Artikel
„Wildschweinflüsterer“ wird Landesmeister
Nächster Artikel
Stadt akzeptiert Stadtfest-Konzept

Nach getaner Arbeit: Die Schüler der Annette-von-Rantzau-Gemeinschaftsschule sitzen an „ihrer“ Bushaltestelle.

Quelle: hfr

Rohlstorf. Die Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse der Annette-von-Rantzau-Gemeinschaftsschule haben sich in einer Projektwoche mit dem Thema Rassismus auseinandergesetzt. Dabei entstand der Wunsch, „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ zu werden. Eine Auflage, um diese Auszeichnung zu erhalten, ist es, ein Projekt durchzuführen. Die Schüler entschieden sich dafür, drei Bushaltestellen im näheren Umkreis der Schule zu verschönern und umzugestalten.

Die Häuschen wurden gereinigt und anschließend die Holzplatten mit unterschiedlichen Motiven bemalt. Folgende Motive haben die Schüler gewählt: einen Panda, der eine Regenbogenflagge in der Hand hält, dazu der Spruch „Don’t be a racist. Be a panda. He’s black, he’s white and Asian and everybody loves him“. Ein Regenbogenherz mit Fragezeichen und dazu der Spruch: „Jeder hat ein Herz.

Jeder hat einen Kopf. Jeder benutzt sein Herz. Warum benutzt nicht jeder seinen Kopf?“ Sowie das Internat, mit umliegendem See und Wald mit den Sätzen: „Rohlstorf zeigt Courage!“ und „Wir mögen jeden so, wie er ist.“ Der letzte Satz ist eine Abwandlung des Schulmottos: „Wir mögen dich so, wie du bist.“

„Uns ist es wichtig, gerade in der heutigen Zeit, Menschen mit offenen Armen zu empfangen und ihnen zu zeigen, dass jeder willkommen ist“, erklärt Klassensprecherin Theresa Fink. „Wir wollen in unserer Gemeinde ein Zeichen setzen, dass uns Zivilcourage am Herzen liegt und wir uns gegen Rassismus engagieren.“

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Befürchten Sie einen Krieg zwischen den USA und Nordkorea?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.