Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Schüsse auf Autos und Gebäude: Polizei fasst mutmaßliche Täter
Lokales Segeberg Schüsse auf Autos und Gebäude: Polizei fasst mutmaßliche Täter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:21 28.06.2013
Bad Segeberg

Menschen wurden dabei nicht verletzt. Es entstand ein Schaden von 2500 Euro.

Bei Durchsuchungen stießen die Beamten auf zwei Langwaffen, den Vorderteil eines Luftgewehres, eine abgesägte Schrotwaffe und verschiedene Sorten an Munition. Die beiden Verdächtigen müssten sich wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten, sagte eine Polizeisprecherin. Ob die Männer auch mit scharfer Munition geschossen haben, sei bislang noch nicht bekannt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

43-Jährige bei Unfall zwischen Trappenkamp und Rickling schwer verletzt.

26.06.2013

Der Alptraum eines jeden Autofahrers ist gestern Vormittag auf der A 21 bei Bornhöved für einen Opelfahrer wahr geworden. Ein Geisterfahrer kam dem Meriva des 70-Jährigen entgegen und flüchtete anschließend unerkannt.

26.06.2013

Bürgermeister Arne Hansen fordert schärfere Verkehrskontrollen bei Herrenmühle.

26.06.2013