Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Schulkosten: Trappenkamp zahlt die Hälfte

Trappenkamp Schulkosten: Trappenkamp zahlt die Hälfte

Es waren nur ein paar Tage, aber die Abrechnungen für die an Bad Segeberg zu zahlenden Schulkostenbeiträge für das Jahr 2012 kamen zu spät. Sie waren schlichtweg verjährt. Dennoch will die Gemeinde Trappenkamp die Hälfte dieser Beiträge noch zahlen – man setze eben auf gute Nachbarschaft.

Trappenkamp. Rund 30 000 Euro hatte Bad Segeberg den Trappenkampern in Rechnung gestellt. „Dass die Abrechnungen so spät rausgegangen sind, hatte ja einen Grund und ist nicht mit Absicht passiert“, nahm Bürgermeister Harald Krille (SPD) während der Sitzung der Trappenkamper Gemeindevertretung die Kreisstadt in Schutz.

Da man sich bekanntlich immer zweimal im Leben treffe, hatte er bereits das Gespräch mit Segebergs Bürgermeister Dieter Schönfeld gesucht. „Wenn wir 50 Prozent der Kosten übernehmen, ist das ein faires Angebot. Damit möchten wir auch ein Zeichen setzen, vernünftig miteinander umzugehen. Das ist kein Geschenk, schließlich haben wir dafür auch eine Leistung erhalten“, so Krille weiter.

Zwar hatte die Gemeinde auch die Kommunalaufsicht um eine Stellungnahme zur Schulkosten-Misere gebeten, diese jedoch bezeichnete Axel Barkow, Vorsitzender des Trappenkamper Finanzausschusses, als „nicht messerscharf“. Dass Trappenkamp diesen Kompromissvorschlag machen konnte, hat die Gemeinde der guten Finanzentwicklung zu verdanken. Axel Barkow: „Wir sind keine Fehlbedarfsgemeinde mehr. Das eröffnet uns viel mehr Möglichkeit, ohne beschnitten zu werden.“

pd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.