Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Schulzentrum Leezen reich beschenkt
Lokales Segeberg Schulzentrum Leezen reich beschenkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:16 22.06.2016
Ein neues Klettergerüst und sieben Picknick-Garnituren haben die Schüler des Schulzentrums Leezen unter anderem dem letzten Sponsorenlauf zu verdanken. Quelle: Petra Dreu

Bescherung mitten im Sommer: Über gleich drei große Geschenke können sich die Schüler des Schulzentrums Leezen freuen. Ein riesiges Klettergerüst mit Ringen, Seilen, Netzen und vielem mehr soll vor allem bei den Grundschülern für aktive Pausen sorgen. Ruhiger und wesentlich entspannter dürften es dagegen die größeren Schüler haben, denn für sie wurden sieben Picknickgarnituren angeschafft, an denen sie bei gutem Wetter das Pausenbrot verzehren, klönen oder lesen können. Das dritte Geschenk hilft allen Schülern weiter, die gerne turnen oder Akrobatisches zeigen.

Ihnen schenkte die Raiffeisenbank Leezen einen mit Filz beschichteten Bodenläufer, der den Vorteil hat, dass keine schweren Turnmatten mehr geschleppt werden müssen. „Eine solche Matte können zwei Schüler problemlos tragen, selbst wenn sie klein sind “, erzählt Juliane Duwe, die mit ihrer Schwester Jessica Duwe Sport unterrichtet. Beide Frauen vereint nicht nur die Liebe zum Sport, sondern beide sind zudem Fachleiterinnen Sport. Juliane Duwe leitet ihn im Grundschulbereich, Jessica Duwe in der Sekundarstufe.

Die beiden größten Geschenke haben sich die Schüler quasi selbst erlaufen. 9200 Euro waren beim Sponsorenlauf im vergangenen Herbst zusammengekommen, die jetzt mit Unterstützung des Fördervereins in das Klettergerüst und die Picknickgarnituren investiert wurden. Das vielseitige Klettergerüst hat mit 6000 Euro einen stolzen Preis. Die Investition aber hat sich gelohnt, denn das Gerüst ist in den Pausen von den Grundschülern umlagert. Die Picknickgarnituren hat das Schulzentrum zudem zu einem Sonderpreis erhalten. „Voraussetzung war, dass wir die Garnituren selbst zusammenbauen“, erzählt Schulleiter Thomas Pachaly. Ihr handwerkliches Geschick konnten die Schüler schließlich im Unterricht unter Beweis stellen.

Petra Dreu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Angeklagte soll Hilfe unterlassen haben – Gericht hat Zweifel und zu wenig Beweise.

22.06.2016

Nach langer Vorlaufzeit ist der Platz jetzt fertig – Zum Bürgerpicknick sollen alle Getränke und Essen selbst mitbringen.

22.06.2016

Damit die Fans die Fußballspiele in der Kraft-Arena genießen können, arbeiten hinter den Kulissen viele Hand in Hand.

22.06.2016
Anzeige