Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Schwarze Schafe to go.

Schwarze Schafe to go.

Erster Arbeitstag nach dem Urlaub, und der Anruf kam gleich am Vormittag. „Eure Schafe rennen im Dorf rum.“ Unser Nachbar rief aus Hamburg an, informiert von seiner ...

Voriger Artikel
Elf Kommunen aus dem Kreis kaufen Anteile an SH-Netz AG
Nächster Artikel
Glasfaser durch die ganze Stadt

Petra Haase petra.haase@ln-luebeck.de

Erster Arbeitstag nach dem Urlaub, und der Anruf kam gleich am Vormittag. „Eure Schafe rennen im Dorf rum.“ Unser Nachbar rief aus Hamburg an, informiert von seiner Frau, die eine wilde Schafsjagd durch unser Dorf beobachtete. Panikbilder vor meinen Augen: Schafe rennen in Autos, Unfälle, Chaos. Man muss wissen, unsere zwei schwarzen Leihschafe „Komm“ und „Her“ sind Drama-Queens, die beim kleinsten Schrecken aus dem Stand einen Meter in die Luft oder an den nächsten Menschen springen.

Als wir zuhause ankamen, stand die versammelte Nachbarschaft schon beisammen. Die Schafe hatte sie auf eine elektroumzäunte Wiese getrieben. Dort, so der weise Rat des Dorfes, sollten sie bis zum Nachmittag ausharren, bis der Schäfer sie abholen würde. Um es kurz zu machen: Der Schäfer kommt, von den Viechern ist nichts zu sehen, eine konzertierte Suchaktion vergeblich. Eine Nacht und mehrere Albträume später dann der Anruf unseres netten Milchbauern: Schafe vor dem Stall gesichtet! Gemeinsam mit dem Bauern und Nachbarn dann die Schafe auf eine Koppel getrieben und bewacht bis zum Abtransport.

Und trotz all der Aufregung bleibt ein sehr gutes Gefühl. Wer solche Nachbarn hat, muss nichts fürchten. Danke, liebes Dorf!

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!

Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!  mehr

In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.