Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Schwerer Unfall nach Feier - 24-Jähriger in Lebensgefahr
Lokales Segeberg Schwerer Unfall nach Feier - 24-Jähriger in Lebensgefahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:57 08.01.2013

Ein 24-Jähriger

wurde lebensgefährlich verletzt, teilte die Polizei mit. Seine drei

Freunde im Alter von 20 bis 23 Jahren erlitten nur leichte

Verletzungen. Ein 21-Jähriger habe betrunken am Steuer des

Kleinbusses gesessen und in einer Kurve die Kontrolle über das

Fahrzeug verloren. Es geriet ins Schleudern und stürzte auf die

Seite. Die drei Mitfahrer hätten im hinteren Teil des Wagens

gesessen, wo es keine Sitze gab. Ein Atemalkoholtest der Polizei bei

dem Fahrer habe 1,42 Promille ergeben.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Albersdorf/Bad Segeberg - Ein Sportwagenfahrer ist am

Freitag bei einem Unfall mit seinem Maserati ums Leben gekommen.

08.01.2013

Tornesch/Pinneberg - Einbrecher haben in der Nacht zu Sonnabend Bargeld und Werkzeug aus einem Tischlereibetrieb in Tornesch (Kreis Segeberg) gestohlen.

08.01.2013

Neumünster - Fünf verletzte Menschen und zwei verletzte

Ponys mussten die Einsatzkräfte nach einem schweren Unfall auf der

Bundesstraße 205 zwischen Neumünster und Rickling (Kreis Segeberg)

versorgen.

08.01.2013
Anzeige