Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Schwertransport: Kreis sieht Schuld beim Spediteur

Bad Segeberg/Trappenkamp Schwertransport: Kreis sieht Schuld beim Spediteur

Schuld an der Blockade hätten nicht die Genehmigungsbehörden, sondern der Schwertransporteur selbst, heißt es vom Kreis Segeberg.

Bad Segeberg/Trappenkamp. Schuld an der Blockade hätten nicht die Genehmigungsbehörden, sondern der Schwertransporteur selbst, heißt es vom Kreis Segeberg. Wie berichtet, hatte ein Schwertransporter vorgestern mehrere Stunden lang die Ausfahrt Trappenkamp der A 21 blockiert. Der Lkw war mit einem vier Meter breiten Bürocontainer auf dem Anhänger von Bad Segeberg auf dem Weg nach Bornhöved. Das 107 Tonnen schwere Gefährt kam an den Schildern am Kreisverkehr nicht vorbei. Diese waren nicht abmontiert.

„Dass es zu diesem Zwischenfall gekommen ist, ist sicherlich bedauerlich. Die Ursache ist aber nicht bei der Genehmigungsbehörde oder den beteiligten Stellen zu suchen, sondern begründet sich nach meinen Erkenntnissen eher auf Umstände und tatsächliche Folgen, die der Schwertransporteur zu vertreten hat“, teilte Segebergs Landrat Jan Peter Schröder gestern mit. Nach Darstellung des Kreises hatte der Schwertransport die Erlaubnis, von Stukenbrock (NRW) nach Bornhöved zu fahren. Zuständig für die Erteilung der Erlaubnis war hier der Landkreis Leer. Auch der Landesbetrieb für Straßenbau und Verkehr des Landes Schleswig-Holstein (LBV-Kiel) war im Verfahren beteiligt. Der Landkreis habe die Erlaubnis unter der Auflage erteilt, dass die Firma unmittelbar vor Transportbeginn zu prüfen habe, ob der genehmigte Weg für die Durchführung des Transportes tatsächlich geeignet ist. „Für den Fall, dass Schilder vorübergehend abzubauen oder Hindernisse zu entfernen sind, so ist dies seitens des Erlaubnisinhabers zu organisieren“, heißt es seitens des Kreises.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!

Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!  mehr

Bei der Europameisterschaft der Schlauchboot-Retter in Scharbeutz treten 40 Mannschaften aus Deutschland, Belgien, Dänemark, Großbritannien, Polen und den Niederlanden gegeneinander an.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.