Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Schwimmkurs für Flüchtlingskinder
Lokales Segeberg Schwimmkurs für Flüchtlingskinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:16 22.08.2016

Viele Flüchtlinge können nicht schwimmen, es gab in diesem Sommer mehrere tödliche Badeunfälle. Um das Baden und Schwimmen noch sicherer zu gestalten, unterstützt die Holsten-Therme ein Projekt der Tausendfüßler Stiftung aus Kaltenkirchen und bietet Anfänger- Schwimmkurse für Kinder aus Flüchtlingsfamilien aus den Kriegs- und Krisenregionen an.

Um eine gute Kommunikation während des Kurses zu gewährleisten, stellt die Holsten-Therme einen Mitarbeiter, der aus Marokko kommt, bereit, welcher auch auf eventuelle Sprach- und kulturelle Besonderheiten eingehen kann, teilt das Unternehmen mit.

„Den Kindern einen sicheren Aufenthalt und den Umgang mit dem Element Wasser anzulernen und gleichzeitig unsere Baderegeln von klein auf aufzuzeigen“, davon ist Stefan Hinkeldey, Geschäftsführer der Holsten-Therme überzeugt. „Damit leistet die HolstenTherme aktiv einen Beitrag für eine gelungene Integration von Kindern“. Die Kurse werden aus Spendengeldern und einem Eigenanteil der Eltern finanziert.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aufmerksame Nachbarn haben der Polizei bei der Festnahme dreier Wohnungseinbrecher geholfen.

22.08.2016

CDU-Spitzenkandidat Ingbert Liebing auf Sommertour – Besuch bei der Diakonie-Migrationssozialberatung.

22.08.2016

Nach Rücktritt von Dieter Gamm bleibt sein Sessel leer.

22.08.2016
Anzeige