Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Segeberger Kalender mit alten Stadtansichten
Lokales Segeberg Segeberger Kalender mit alten Stadtansichten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:15 26.10.2013
Bad Segeberg

Wer sich Bad Segeberg und seiner Geschichte verbunden fühlt, der kommt an diesem Kalender nicht vorbei: Rechtzeitig einige Wochen vor der Vorweihnachtszeit legen Peter Zastrow und Hans- Werner Baurcyza einen Kalender mit Stadtansichten Bad Segebergs von 1950 bis 1980 vor. „Wir wollten einmal Bilder aus der jüngeren Stadt-Geschichte präsentieren, an die sich noch viele Bad Segeberger aus eigenem Erleben erinnern“, berichtete Zastrow. Ansichtskarten der „schönen Stadt am Berge“ werden gezeigt mit Bildern auch vom Bad Segeberger Marktplatz und der damals noch beschaulichen Kurhausstraße. Vielen Bürgern ist kaum noch in Erinnerung, dass in den siebziger Jahren noch Autos über den Marktplatz rollten. Ein Glanzlicht ist die Luftaufnahme des in den sechziger Jahren abgerissenen alten Kurhauses. Eine ganz seltene Perspektive: Die Backofenwiese war damals noch Wiese und noch kein Parkplatz. Bad Segeberg war eingebettet im Grünen.

Seltenheitswert haben auch die Schnappschüsse in der belebten Kurhausstraße aus den fünfziger Jahren. Da brummte das Leben in den Kleinstadt-Straßen. Die meisten Bilder stammen aus dem reichhaltigen Kalkbergarchiv von Baurcyza.

Nur 150 Exemplare seien gedruckt worden, berichtet Zastrow. Der Kalender ist jetzt für 14,80 Euro in der Buchhandlung Druckwerk und bei Wäser erhältlich.

wgl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Liberalen wählten eine neue Führungsmannschaft. Katharina Loedige als Vorsitzende verabschiedet.

26.10.2013

Junge Strukdorfer können sich allenfalls noch an die „Eintagsfliegen“ erinnern, die 2010 aufgelöst wurden.

26.10.2013

Wie immer ohne Schnee: Gestern startete das 15. Schlittenhunderennen des SSV Nord mit 80 Teilnehmern.

26.10.2013
Anzeige