Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Segeberger Kliniken suchen Tageseltern

Bad Segeberg Segeberger Kliniken suchen Tageseltern

Die Segeberger Kliniken schaffen weitere Kindertagespflegeplätze in Bad Segeberg. Wie die Unternehmensgruppe mitteilte, stoße man bei der Betreuung von Kindern in der unternehmenseigenen Kinderkrippe und der Kita „Kleiner Planet“ an inzwischen an die Kapazitätsgrenzen.

Voriger Artikel
Bürgermeisterwahl in Ellerau schon im Mai?
Nächster Artikel
15-Jähriger auf Spritztour mit Aufsitzmäher

Sie wollen die Kinderbetreuung in den Segeberger Kliniken ausbauen: Angelika Pommerenke, Leiterin der Betriebskita, und Ute Prange vom Bildungswerk (l.).

Quelle: hfr

Bad Segeberg. „Es gibt im Bereich der unter Dreijährigen eine starke Nachfrage nach Betreuungsplätzen, die das Unternehmen über ihr Kita- und Krippenangebot nicht mehr bedienen kann. Daher ist eine Ausweitung des Betreuungsangebots über Kindertagespflegeplätze eine annehmbare Alternative“, sagt Unternehmenssprecher Robert Quentin Das Unternehmen plant daher, Angebote für Kindertagespflegeplätze zu schaffen. Dafür werde eine 80-Quadratmeter-Wohnung mit vier Zimmern zur Verfügung gestellt, die auch von selbständigen Tagesmüttern und -vätern betrieben werden könne. Gegenwärtig werde die betriebseigene Wohnung in einen kindersicheren Zustand versetzt, wozu auch die Einrichtung verschiedener Spiel- und Funktionsbereiche gehöre, so Quentin weiter. Geplant sei der Start für das Frühjahr 2017 Als Unterstützung für die Planungsphase arbeitet die Klinik-Gruppe mit dem Evangelischen Bildungswerk des Kirchenkreises Plön-Segeberg als beratender Instanz zusammen. Die Einrichtung bietet Interessierten die Fortbildung zur Tagesmüttern und vätern an. Für die Grundqualifizierung müssen 160 Unterrichtsstunden absolviert werden. „Wir vermitteln hier Grundkenntnisse in Bildung, Betreuung und Pflege. Mit diesem Rüstzeug können die Absolventen auf dem Arbeitsmarkt als Angestellte oder Selbständige tätig werden“, sagt Ute Prange vom Bildungswerk.

Interessenten für einen Grundkurs können sich bei Ute Prange unter Telefon 04551/9636449, E-Mail: info@servicebuero-tagespflege.de melden. Ausgebildete Tagespfleger können sich bei Interesse an einer Tätigkeit an die Segeberger Kliniken unter jobs@segebergerkliniken.de wenden.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.