Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Segeberger rudern gegen Krebs

Bad Segeberg Segeberger rudern gegen Krebs

Sportliche Ruderboote kannten Dr. Inka Buttge und ihre drei Mitstreiterinnen von den Segeberger Kliniken bisher nur aus der Ferne. Für die Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“ steigen sie nun in die windschnittigen Boote. Am 17. September fällt der Startschuss für ihr Team „Fledermaus“ auf dem Elbe-Lübeck-Kanal.

Voriger Artikel
Exhibitionist onaniert am Wanderweg - wer kann Hinweise geben?
Nächster Artikel
4800 Autos an der B 205 kontrolliert

Das Team von Oberärztin Inka Buttge beim ersten Training für die Benefizregatta Rudern gegen Krebs: Christiane Rautmann, Maja Fiebig und Kristina Weiß.

Quelle: hfr

Bad Segeberg. Sie habe sich schon öfter gefragt, wie sie die Lebensqualität von Krebspatienten verbessern könne, so Buttge. „In unserem Beruf als Arzt geht es häufig um Erkrankungen, die das Leben der Patientinnen stark beeinträchtigen oder sogar frühzeitig beenden können“, sagt Buttge, Leitende Oberärztin in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe der Allgemeinen Klinik. „Zu unseren Aufgaben als Arzt gehört es dabei auch, Überbringer schlechter Nachrichten zu sein. Zugleich müssen wir aber umschalten und Perspektiven aufzeigen . Wir haben das Gefühl, mit den Patientinnen im gleichen Boot zu sitzen. Daher fand ich es eine tolle Idee, mit einigen lieben Mitarbeitern an der Ruderregatta teilzunehmen.“

Schnell hatte sie eine Crew für das Viererboot zusammengestellt: Mit ihren Kolleginnen Dr. Christiane Rautmann, Kristina Weiß und Maja Fiebig wird sie neben vielen weiteren Teams antreten. Ihre Unerfahrenheit ist dabei nicht so wichtig. Bei der Benefizregatta geht es nicht um Schnelligkeit. Vielmehr wollen die Initiatoren Menschen motivieren, sich für das Thema Krebs stark zu machen.

Das Startgeld und eine Spende haben die vier selbst bezahlt: Die 400 Euro fließen dem Projekt „Sport zum Leben“ zu, das Sporttherapien für Krebspatienten fördert.

Mehr Infos unter www.rudern-gegen-krebs.de

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2016.

Robert Habeck fordert einen Baustopp der Gas-Pipeline, die durch die Ostsee verlaufen soll, um einen harten Kurs gegen Putins Syrien-Politik zu fahren. Eine gute Idee?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.