Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Sein Herz schlägt für den Motorsport
Lokales Segeberg Sein Herz schlägt für den Motorsport
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:34 25.07.2016
Ehrung für Gerd Hilbrands (l.) für 40-jährige Mitgliedschaft und Engagement im ADAC mit MSC-Vorsitzender Hans-Peter Küchenmeister.

Hallencross, Motocross, Straßenrennen – egal welcher Motorradsport und Gerd Hilbrands aus Negernbötel vom Motorsportclub Bornhöved (MSC) ist dabei. Nun wurde er vom MSC-Vorsitzenden Hans-Peter Küchenmeister für sein Engangement und 40-jährige Mitgliedschaft im Allgemeinen Deutschen Automobil-Club (ADAC) geehrt. Von Küchenmeister gab es dafür nun eine Urkunde und die Ehrennadel.

Gerd Hilbrands ist überregional und international im Motorradsport engagiert. Bei ADAC-Veranstaltungen fungiert er als Technischer Kommissar und Sportkommissar. Seine Einsätze sind sowohl beim Hallencross, Motocross als auch bei Straßenrennen gefragt. Der Deutsche Motor Sport Bund (DMSB) setzt ihn in der Streckenabnahme für Motorrad-Rennstrecken ein, er ist vielfach zuständig als Rennleiter und für die Streckensicherung. Wegen seiner Kenntnisse ist er Mitglied im DMSB-Fachausschuss SuperMoto und im Technikausschuss. Hilbrands Enthusiasmus führt ihn von Schleswig-Holstein quer durchs Bundesgebiet und nach Tschechien.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Neversdorfer Kinder und Jugendliche lernten bei der Natur-Rallye die Gegend rund ums Dorf kennen.

25.07.2016

Rund 150 Mitglieder feierten in Wahlstedts Begegnungsstätte.

25.07.2016

Stammtisch der Amerika-Gesellschaft zur US-Wahl.

25.07.2016
Anzeige