Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Seniorenmobil gestohlen
Lokales Segeberg Seniorenmobil gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:39 11.10.2016

Ein Elektroscooter für Senioren ist in der Nacht zu Sonntag von dem Gelände eines Bad Segeberger Altenheims gestohlen worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, war das Gefährt der Marke Dietz Alvaro in einem Unterstand auf dem Hinterhof des Altenheimes in der Eutiner Straße abgestellt. Am Sonntagmorgen sei das Fahrzeug mitsamt seiner Abdeckhaube dann verschwunden gewesen, so Polizeisprecherin Peggy Bandelin.

Am schwarzen Mobil war ein grünes Versicherungszeichen angebracht und am Lenker befand sich ein schwarzer Einkaufskorb. Der Wert des Fahrzeugs wird auf ungefähr 800 Euro geschätzt. Jedoch dürfte der persönliche Wert deutlich höher liegen, da der 91-jährige Eigentümer nun stark in seiner Mobilität eingeschränkt sei, sagte Bandelin.

Die Polizei bitte unter der Telefonnummer 04551/88 40 jetzt um Hinweise von Zeugen, die Diebstahl oder Verladung des Elektroscooters beobachtet haben beziehungsweise Angaben zu den Tätern machen können.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Betrag fließt in die Rücklagen – Kreistag entscheidet über neuen Vertrag mit Verein für Jugend- und Kulturarbeit.

11.10.2016

Die Piratenpartei hat beim Landesparteitag in Kiel die Weichen für die Landtagswahl im kommenden Mai gestellt.

11.10.2016

Die Leiterin der Kreismusikschule wurde gestern in Kiel ausgezeichnet.

11.10.2016
Anzeige