Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Sicher Auto fahren im Alter
Lokales Segeberg Sicher Auto fahren im Alter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 28.07.2018
Bad Segeberg

Im Rahmen der Segeberger Vortragsreihe „Älter werden“ gibt es am Montag, 6. August, eine Veranstaltung mit dem Titel „Sicher Auto fahren bis ins hohe Alter“ im Evangelischen Bildungswerk, Falkenburger Straße 88, in Bad Segeberg. Beginn ist um 17 Uhr.

Autofahren hat in der Gesellschaft eine hohe Bedeutung. Gerade für Senioren kann durch die so erhaltene Mobilität der Alltag erleichtert werden. Doch sind ältere Autofahrer eine Gefahr im Straßenverkehr? Was kann jeder Autofahrer tun, um die eigene Fahreignung so lange wie möglich zu erhalten? Bei welchen Warnsignalen sollte auf das Autofahren verzichtet werden? Diesen und weiteren Fragen widmen sich Dieter Sachau von der Segeberger Fahrschule DJ und Antje Holst vom Kompetenzzentrum Demenz und bringen etwas Licht in die eigene Ungewissheit.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das auf den ersten Blick unscheinbare Eckschränkchen in der Küche von Udo Bardowicks hätte wahrscheinlich eine Menge zu erzählen. In den privaten Momenten ungezählter Segeberger Kurgäste war es als stummer Zeuge immer dabei. Und es behütete ein wichtiges Utensil.

28.07.2018

Von solch einem Zimmer dürften die meisten Kinder träumen: Die Karl-May-Spiele in Bad Segeberg haben im Indian Village neben dem Freilichttheater am Kalkberg ein Tipi im XL-Format errichtet, in dem bis zu 30 Besucher Platz finden. Es kann gemietet werden.

28.07.2018

Die Behördenlotsen des Diakonischen Werks im Kirchenkreis Plön-Segeberg brauchen Verstärkung. Die nächste Ausbildung beginnt nach Mitteilung von Behördenlotsen-Koordinator Christian Weinert bald.

28.07.2018