Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Skaterbahn: Standort an den Fischteichen wird geprüft
Lokales Segeberg Skaterbahn: Standort an den Fischteichen wird geprüft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:08 17.11.2016
Anzeige
Bad Segeberg

. Hoffnung für Bad Segebergs Skater: Einstimmig beschloss die Stadtvertretung diese Woche den Antrag der SPD, eine Fläche bei den Fischteichen daraufhin zu prüfen, ob sie für den Wiederaufbau der Skateranlage geeignet ist, die 2009 auf der Backofenwiese abgebaut wurde.

Seit damals stehe die Stadt im Wort, die Skaterbahn wieder aufzustellen, trug Jens Lichte von der SPD in der Stadtvertretung den Antrag vor. „20 Standorte wurden seither geprüft und scheiterten immer wieder entweder am Baurecht oder dem Protest der Anlieger“, so Lichte.

Bei einer Zukunftswerkstatt im Programm „Jugendgerechte Kommune“ hatten sich die jungen Leute – wie mehrfach berichtet – selbst noch mal auf Standortsuche begeben und glauben, an den Fischteichen einen geeigneten Platz für eine Skateranlage gefunden zu haben. Dort gibt es bereits einen Spielplatz und Sportanlagen. „Hier kann sich auch die SPD-Fraktion eine Skaterbahn vorstellen“, sagte Lichte.

Offenbar auch alle anderen Fraktionen: Alle 26 Vertreter hoben ihre Stimmkarte für einen entsprechenden Prüfauftrag. nam

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Landgericht Kiel verhandelt ab 9. Dezember.

17.11.2016

Anwohner und BBS fordern Ergänzungen im Verkehrsgutachten – Vorstellung in nächster Sitzung.

17.11.2016

Umleitungen zwischen 9 und 12 Uhr ausgeschildert.

17.11.2016
Anzeige