Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Spannende Projektwoche
Lokales Segeberg Spannende Projektwoche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:43 07.06.2017
So funktioniert das mit der Herzdruckmassage: Experte Sven Wardin bekam gleich einen Draht zu den Grundschülern in Warderfelde. Quelle: Foto: Glombik
Anzeige
Warderfelde

Da bringt Schule noch mehr Spaß als sonst: Die Grundschule Warderfelde veranstaltet jetzt eine Projektwoche rund um das Thema „Sicherheit“. An jedem Tag bekommt die Schule Besuch von Experten, werden Filme gezeigt und auch Arbeitshefte bearbeitet. Kürzlich war die Hundestaffel vor Ort, heute kommt die „Busschule“ für die erste und zweite Klasse vorbei, während die Dritt- und Viertklässler alles über den „Toten Winkel“ erfahren. Auch ein Besuch der Feuerwehr ist eingeplant. Gestern war das DRK vor Ort – mit einem Rettungswagen.

Klar, dass die Schüler begierig waren, alles über Erste Hilfe zu erfahren. Rettungsassistent Sven Wardin bewies da pädagogisches Geschick. Vor allem die Jungs waren Feuer und Flamme. Die Kinder hingen an seinen Lippen, als er ihnen erklärte, wie man ein Kind anspricht, dass bei Hitze auf dem Schulhof umgekippt ist. Wie man prüft, ob es atmet. Und Sven Wardin ermunterte die Kinder, in Rollenspielen hier richtiges Verhalten zu üben. Sogar an erste Wiederbelebungsmaßnahmen wie Herzdruckmassage und Beatmungstechniken wurden die Grundschüler herangeführt. „Zählt mal alle mit bis 30“, forderte Wardin die Schüler auf, während ein Junge die Herzdruckmassage gekonnt vorführte. Hinterher ging es noch heraus zum Rettungswagen. Die Kinder waren total begeistert.

wgl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Sommer-Ferienpässe werden ab kommenden Montag, 12. Juni, für die Schüler der Helen-Keller-Grundschule und der Poul-Due-Jensen-Gemeinschaftsschule in der Schule, ...

07.06.2017

Viktor Propp ist seit Donnerstag verschwunden.

07.06.2017

Damit alle jungen Leute rechtzeitig im Sommer in die Ausbildung gehen können, bietet die IHK zu Lübeck gemeinsam mit der Handwerkskammer sowie der Agentur für Arbeit am Montag, 12.

07.06.2017
Anzeige